Formel 2: Strafenkönig des Motorsports

Inder wieder mit zwölf Strafpunkten!

Mahaveer Raghunathan hat zum zweiten Mal in dieser Saison zwölf Strafpunkte gesammelt.

Formel 4: Historischer Erfolg

Formel 4: Historischer Erfolg

Araberin gewinnt Formel-1-Rahmenrennen!

Amna Al Qubaisi hat im Formel-1-Rahmenprogramm in Abu Dhabi einen historischen Sieg eingefahren.

Formel 2: Schumi-Sohn bleibt

Formel 2: Schumi-Sohn bleibt

Mick Schumacher wieder für Prema

Mick Schumacher wird auch 2020 wieder Formel fahren. Er bleibt bei Prema Power.

IndyCar: Bourdais ohne Cockpit

IndyCar: Bourdais ohne Cockpit

Kultfahrer ohne Vertrag!

Sébastien Bourdais hat völlig überraschend sein IndyCar-Cockpit bei Dale Coyne Racing verloren.

Formel 2: Interview nach Horrorcrash

Formel 2: Interview nach Horrorcrash

Correa will wieder Rennen fahren

Juan Manuel Correa war im August in den tödlichen Unfall von Anthoine Hubert verwickelt und wurde selbst schwer verletzt. Jetzt spricht er erstmals darüber.

Formel 4: Test für Montoya II

Klein-Montoya kommt

Sebastian Montoya testet derzeit ausführlich für Prema einen Formel-4-Rennwagen. Starts in Deutschland denkbar. Das sind seine ersten Eindrücke.

Anzeige
Macau: Ein Jahr nach dem Horrorunfall

Macau: Ein Jahr nach dem Horrorunfall

Enttäuschendes Aus für Flörsch

Macau Grand Prix

Macau Grand Prix

Flörsch stolz auf Zieldurchfahrt

Nach ihrem schlimmen Unfall im Vorjahr kommt F3-Pilotin Sophia Flörsch bei ihrem Comeback in Macau ins Ziel. Heftige Kollision aber im GT-Rennen.

Juju Noda: Japans Renn-Prinzessin

Juju Noda: Japans Renn-Prinzessin

Mit 13 Jahren fährt sie Formel 4

Sie ist erst 13 Jahre alt, aber schon seit Jahren ein Star der japanischen Rennszene: Juju Noda startet 2020 in der dänischen Formel 4. Sie will F1-Siegerin werden.

IndyCar: Hinchcliffe rausgeschmissen

IndyCar: Hinchcliffe rausgeschmissen

McLaren bringt Fans gegen sich auf

McLaren startet 2020 mit einem eigenen Team in der IndyCar. Und hat schon vor dem ersten Rennen die Fanbasis gegen sich aufgebracht. Fahrer vor die Tür gesetzt.

Formel 3: Comeback nach Horrorcrash

Formel 3: Comeback nach Horrorcrash

Flörsch kehrt zurück an Unfallort

Sophia Flörsch fährt den prestigeträchtigen Grand Prix in Macau, wo sie 2018 schwer verunglückt ist.

Indy 500: Günther für Andretti?

„Mal sehen, was sich ergibt“

Maximilian Günther fährt in der Formel E für BMW-Andretti. Und er träumt von Indy 500.

Formel 2: Correa steht erstmals wieder

Formel 2: Correa steht erstmals wieder

Krankenbesuch von F1-Pilot Albon

Fortschritte bei Juan Manuel Correa: erster kleiner Belastungstest mit seinem verletzten Bein.

Formel 4: Neuer Sprössling

Barrichello junior im F1-Rahmenprogramm

Eduardo Barrichello wird im Rahmenprogramm des Mexiko-GP in der Formel 4 fahren.

ALLE ARTIKEL

Seite 1234
„Ohne fühlt man sich nackt“

IndyCar: Neuer Kopfschutz

„Ohne fühlt man sich nackt“

Die IndyCar wird 2020 eine Schutzscheibe für den Kopf des Fahrers einführen. Scott Dixon und Will Power zeigen sich nach den ersten Tests zufrieden.

Erstes Statement nach dem Horrorcrash

Formel 2: 17-Stunden-OP bei Correa

Erstes Statement nach dem Horrorcrash

Juan Manuel Correa kämpft sich nach dem schweren Formel-2-Unfall in Spa Ende August wieder ins Leben zurück. Erstmals äußert er sich öffentlich.

Die besten Nachwuchsfahrer 2019

Formel 2/Formel 3: die Meister

Die besten Nachwuchsfahrer 2019

In Sotschi wurden die neuen Formel-2- und Formel-3-Champions gekürt. Wer sind die zehn besten Nachwuchsfahrer des Jahres?

Nächster Unfallschock in Formel 2

Formel 2/Formel 3: Schumis in Sotschi

Nächster Unfallschock in Formel 2

Schon wieder hat es in der Formel 2 einen schweren Unfall gegeben. Doch dieses Mal konnte Entwarnung gegeben werden. Pech für die Schumis.

Schumachers Auto fackelt ab

Formel 2: Meisterschaft entschieden

Schumachers Auto fackelt ab

Mick Schumacher beim Formel-2-Hauptrennen in Sotschi mit einem Motorschaden ausgeschieden. David Schumacher mit achtbarem Formel-3-Debüt. Titelentscheidungen.

Unglücks-Pilot vor Bein-OP

Formel 2: Correa geht es besser

Unglücks-Pilot vor Bein-OP

Neuigkeiten von Juan Manuel Correa: Der verunglückte Formel-2-Pilot ist in London in ein anderes Krankenhaus verlegt worden - dort folgt nun eine OP.

Mick und David müssen noch zulegen

Formel 2 und Formel 3: Schumacher-Doppel

Mick und David müssen noch zulegen

Mick und David Schumacher belegten in ihren Qualifyings in Sotchi keinen Platz unter den Top-10.

Wird Leclerc Meister?

Formel 4: Finale

Wird Leclerc Meister?

Der Titelkampf in Deutschlands bester Einsteigerrennserie ist hart umkämpft. Mitten im Titelkampf ist Arthur Leclerc, der Bruder des Formel-1-Stars.

Schumi IV fährt Formel 3

Formel 3: David Schumacher in Sotchi

Schumi IV fährt Formel 3

David Schumacher wird an diesem Rennwochenende in Sotchi Debüt in der Formel 3 geben und den in Monza schwer verunfallten Alex Peroni ersetzen.

Barrichello wird Zweiter

S5000: Crash bei Debüt

Barrichello wird Zweiter

In der neuen Power-Formelserie S5000 in Australien hat Rubens Barrichello zum Auftakt Rang zwei belegt. Mega-Crash sorgt für vorzeitigen Abbruch.

Formel 3: David dankt Ralf Schumacher

Formel 3: David dankt Ralf Schumacher

Bilanz von Schumacher und Flörsch

David Schumacher und Sophia Flörsch absolvierten am Wochenende das Finale in der Formula Regional Europe. Mit einer durchwachsenen Bilanz.

Formel 2: Kommentar zu Schumi junior

Formel 2: Kommentar zu Schumi junior

Mick Schumacher ist noch nicht soweit

Mick Schumacher schon 2020 in die Formel 1? Zu früh, meint Formel-1-Reporter Ralf Bach.

Formel 3: Ein Jahr nach Flörsch-Crash

David Schumacher beim Macau-GP!

Am 17. November wird der 66. Grand Prix von Macau ausgetragen. David Schumacher startet für Charouz. Streckenumbau nach Sophia-Flörsch-Unfall.

Formel 3: Doohan jr. crasht

Formel 3: Doohan jr. crasht

Der wilde Überschlag im Video

Jack Doohan hat sich beim Finale der Euroformula Open spektakulär überschlagen. Er blieb unverletzt. Der Crash im Video.

Formel 2: Correas erster Auftritt

Formel 2: Correas erster Auftritt

Emotionale Videobotschaft

Juan Manuel Correa sendet seine erste Videobotschaft seit dem Unfall aus. Darin bekundet er auch der Hubert-Familie sein Beileid.