David Schumacher

Michael Schumacher: Seine Familie

Formel 3: David Schumacher steigt auf

Kommt es zum Duell der jungen Schumis?

Nach dem Gewinn des Rookietitels in der Formel 4 wird David Schumacher noch in diesem Jahr die ersten Formel-3-Rennen bestreiten! Alle Hintergründe:
Das geht schnell: David Schumacher fährt schon am übernächsten Wochenende sein erstes Formel-3-Rennen! Er wird für das italienische RP-Team in der Euroformula Open bei beiden Finalläufen in Jerez und Barcelona an den Start gehen.
David Schumacher freut sich auf die neue Herausforderung: „Die Euroformula Open ist extrem konkurrenzfähig. Natürlich wird das meine erste Ausfahrt in einem Formel-3-Auto, daher muss ich auf jedes Detail Acht geben. Ich bedanke mich bei RP Motorsport, dass sie mir diese Chance geben und freue mich schon, endlich in das Auto zu steigen.“

Nachwuchshoffnung David Schumacher mit Papa Ralf

Die Euroformula Open verwendet dieselben Dallara-Formel-3-Chassis wie auch die Formel-3-Europameisterschaft, in der David Schumachers Cousin Mick Schumacher die Tabelle anführt. Allerdings kommen rund 20 PS schwächere Toyota-Motoren zum Einsatz (ca. 220 PS). Das italienische RP-Team ist die erfolgreichste Mannschaft in der Serie. Felipe Drugovich gewann zehn der zwölf Saisonrennen mit RP, steht als Meister schon fest.
Theoretisch qualifiziert sich David Schumacher mit seinen Rennen in der Euroformula Open auch für eine Teilnahme beim Macau-GP der Formel 3 im November. Dort würde er erstmals im Formelsport direkt auf Mick Schumacher treffen.
Ob das Cousin-Duell wirklich stattfinden wird, ist allerdings noch fraglich. Viel wahrscheinlicher ist, dass David Schumacher alle Optionen für 2019 ausloten wird. Eigentlich war angedacht, dass er zwei Jahre in der ADAC Formel 4 fahren wird. Doch der Formelsport befindet sich gerade im Umbruch. Die Euroformula Open verwendet ab 2019 auch die aktuellen Formel-3-Motoren von Mercedes und VW und wird damit noch stärker besetzt sein.

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.