Google Maps Navigation

Google Maps-Navigation

App zeigt Ladestationen an

Google hat seiner Navi-App eine neue Funktion spendiert. Ab sofort kann Google Maps Ladestationen für Elektroautos anzeigen. Alle Infos.
Die Google Maps App kann jetzt Ladestationen für Elektroautos samt nötigen Details anzeigen. Das hat das Unternehmen jüngst in einem Blog-Beitrag verkündet. Nutzer brauchen bloß in das Suchfenster der App einen Begriff wie "Ladestation" oder "Elektro-Ladestation" eingeben, schon zeigt die Karte (oder wahlweise eine Liste) Ladestationen für Elektroautos in der Umgebung und die verbleibende Entfernung bis zur Station an. Falls verfügbar, gibt es weitere Informationen wie die Ladegeschwindigkeit. 
Routenplanung für längere Strecken mit dem E-Auto soll so ebenfalls möglich sein. Es lässt sich zum Beispiel nach "Ladestationen in der Nähe von Berlin" suchen. Entlang einer bestehenden Fahrstrecke funktioniert die Suche nach Elektro-Ladestationen ebenfalls. Auch Tesla-Fahrern zeigt Google Maps den Weg zum Super-Charger an. Zunächst ist die neue Funktion auf iOs- und Android-Endgeräten verfügbar, die Desktop-Version folgt in Kürze.

Autozubehör und Ersatzteile finden

  • Über 7.500.000 Teile auf Lager
  • Kostenlose Rücksendung
  • Die passenden Teile
amazon

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.