Dieser 2014er Mercedes CLS 63 AMG S scheint ein echtes Schnäppchen zu sein. 585 PS, Allrad, Luxus und Platz, verpackt im schicken Shooting Brake-Kleid. Als ehemaliger Dienstwagen bei Daimler ist er technisch ausgestattet bis unters Dach. Mit einem Preis von unter 40.000 Euro kostet er noch ein Viertel seines Neupreises! Kleine Nachteile gibt es aber.

Kein Shooting Brake beim Nachfolger

AMG Kombi mit 585 PS zum Passat-Preis
Der angebotene CLS ist eine Vor-Facelift-Version. Die 19-Zoll-Felgen sind laut Händler beschädigt.
Der 63 AMG S war der stärkste aller CLS. Sein V8 Biturbo schöpft 585 PS und 800 Nm aus 5,5 Litern Hubraum. Dank Allrad beschleunigt der Zweitonner in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h – ein zeitgenössischer 997er Porsche 911 Turbo nimmt sich dafür eine Zehntelsekunde mehr Zeit! Die 250 km/h Höchstgeschwindigkeit des Benz sind elektronisch begrenzt. Der angebotene CLS ist eine Shooting Brake-Version. Die wurde mangels Verkaufserfolgs beim Nachfolger nicht mehr angeboten, man fährt damit also ziemlich exklusiv. Ein Raumwunder ist das Kombi-Coupé zwar nicht, 590 bis 1550 Litern Kofferraumvolumen sollten im Alltag aber ausreichen.

Unter 100.000 Kilometer Laufleistung

AMG Kombi mit 585 PS zum Passat-Preis
Das Lenkrad mit Alcantara-Bezug gehört zur umfangreichen Sonderausstattung.
Erstbesitzer des schwarzen Shooting Brake war Daimler, die Ausstattung ist entsprechend gut. Selbstlenkende Einparkhilfe, belüftete und beheizte Massagesitze vorne, Sitzheizung hinten, Nachtsichtsystem, Infotainment mit TV-Funktion und WLAN sowie ein Schiebedach stehen unter anderem auf dem Zettel. Die Laufleistung ist mit 92.057 Kilometern noch relativ gering. Nachteil dieses CLS: Er hatte bereits drei Vorbesitzer, und laut Händler weisen die 19-Zoll-Felgen Bordsteinschäden auf. Zudem steht er auf Winterreifen, Sommerreifen sind nicht dabei. Immerhin wurde er laut Anzeige durchgehend bei Mercedes gewartet. Inklusive Sonderausstattung kostete das Auto 2014 über 160.000 Euro. Jetzt möchte der Händler noch 39.980 Euro haben, inklusive Garantie und frischer HU. Ein fabrikneuer VW Passat kostet das Gleiche! Bedenken sollte man aber auf jeden Fall die Unterhaltskosten, die bei einem AMG immer hoch ausfallen. Hier gibt's gebrauchte Mercedes-Benz CLS 63 AMG mit Garantie!

Von

Moritz Doka