Mercedes G 350 (2020): G-Klasse, Vierzylinder, Preis

Mercedes G 350 (2020): G-Klasse, Vierzylinder, Benziner, Preis, SUV

China bekommt eine Mercedes G-Klasse mit Vierzylinder-Benziner

In China spendiert Mercedes dem G einen neuen Basis-Motor. Die Rolle übernimmt aber kein Diesel, sondern ein Vierzylinder-Benziner mit zwei Liter Hubraum!
Hubraumstarke Autos werden in China empfindlich besteuert. Weil der Wunsch nach noblen Schlitten natürlich trotzdem da ist, hat Mercedes eine besondere Lösung parat: Für chinesische Kunden gibt es nach dem CLS jetzt auch die G-Klasse mit Mini-Motor. Unter der Haube des neuen G 350 sitzt dann der M264 genannte Vierzylinder-Benziner mit Turboaufladung. 258 PS und 370 Nm Drehmoment klingen nicht nach viel, reichen aber für 8,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und 190 km/h Spitze. Neungang-Automatik und Allrad sind Serie. Bis auf die kleineren 18-Zoll-Räder mit 265/60er Reifen entspricht der G 350 optisch und ausstattungstechnisch seinen größeren Geschwistern. Wer jetzt allerdings denkt, der Vierzylinder-G sei günstig, der irrt. Umgerechnet kostet auch das Basis-Modell noch 176.000 Euro. Ein G 63 AMG schlägt in China mit satten 285.000 Euro zu Buche – autsch! Der Vierzylinder-G dürfte ausschließlich in China verkauft werden und nicht nach Europa kommen.
AUTO BILD-Testsieger bei Amazon

Dashcam: Nextbase 422 GW

Testsieger

Preis: 189,00 Euro

DAB-Adapter: Albrecht DR 56+

Test- und Preis-Leistungs-Sieger

Preis: 82,57 Euro

Poliermaschine: Kunzer 7PM05

Testsieger

Preis: 139,95 Euro


Autor:

Stichworte:

Vierzylinder SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.