Eine hohe Sitzposition, etwas mehr Bodenfreiheit und ein markantes Äußeres: All das haben moderne SUVs von Geländewagen geerbt. Wird der Untergrund aber wirklich einmal matschig oder verworfen, kommt man an einem Offroader nicht vorbei. Ein Modell, das seit 1993 in Deutschland zeigt, dass weder schlechte Wege noch viel Last ein Problem darstellen, ist der Mitsubishi L200. Aktuell wird hierzulande die 5. Generation des japanischen Pick-ups angeboten und ist nicht nur in der Fangemeinde, sondern dank der vielseitig nutzbaren Ladefläche auch unter Gewerbetreibenden sehr gefragt. Das liegt wohl auch am 2,2-Liter-Diesel, der eine maximale Anhängelast von drei Tonnen ermöglicht. 
Rabatt
Mitsubishi L200 2.4 Di-D

Mitsubishi L200 mit Rabatt

Den Mitsubishi L200 gibt es mit bis zu 9724 Euro Rabatt bei carwow.de. (Stand: 7. November 2021)

Seit der letzten Überarbeitung im Jahr 2019 trägt der L200 zudem ein modernes Karosseriedesign, das an die SUV-Familie des japanischen Herstellers erinnert. Auch wenn der L200 verglichen mit anderen geländetauglichen Pritschenwagen ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt, muss man laut UVP mindestens 32.190 Euro investieren, um eine Version mit Doppelkabine kaufen zu können. Das geht aber auch günstiger. Bei carwow.de lassen sich beim Kauf eines Mitsubishi L200 derzeit bis zu 9724 Euro sparen. (Stand: 7. November 2021).

Allradsystem "Super Select 4WD-II" an Bord

Um in den Genuss des maximalen Nachlasses zu kommen, muss man bei der Bestellung des neuen L200 zwingend zur höchsten Ausstattungsvariante TOP greifen. Eine Entscheidung, die sich in vielerlei Hinsicht lohnt. Zum einen verfügt der L200 so über das permanente Allradsystem "Super Select 4WD-II" und kommt auf engen Wegen und Asphalt ohne Verspannung des Antriebsstrangs voran. Und zum anderen kann sich auch der Umfang der Serienausstattung des L200 2.2 Diesel TOP sehen lassen. 

Top-Version kommt serienmäßig mit Allrad

Im Cockpit punktet der Pick-up mit beheizbaren Ledersitzen, einer Zwei-Zonen-Klimaautomatik sowie Schaltwippen am Lenkrad, das Exterieur versüßen 18-Zoll-Leichtmetallräder, LED-Scheinwerfer und Trittbretter. Unter der Haube steckt in allen Versionen ein 150 PS starker Diesel mit 2,2 Litern Hubraum und einem maximalen Drehmoment von 400 Newtonmetern. Die Version TOP ist zudem serienmäßig mit einer Automatik ausgestattet. In der Regel ruft Mitsubishi für die TOP-Version des Doppelkabinen-L200 mindestens 44.990 Euro auf. Bei carwow.de beginnen die Angebote für den geländetauglichen Pick-up bereits ab 36.156 Euro. Das entspricht einem Nachlass von 8834 Euro. Bucht man bei der Bestellung noch ein paar Extras hinzu, kann man den Nachlass auf die maximalen 9724 Euro bringen. (Achtung: Die Überführungskosten schmälern den Rabatt um ein paar Hundert Euro).

Von

Jens Borkum