Motorräder für A1-Führerschein (BILD+)

Motorräder für A1-Führerschein (BILDplus)

Fünf coole 125er für Autofahrer

Autofahrer dürfen seit Januar 2020 mit einer Zusatzschulung auch 125er-Motorräder fahren. Hier sind fünf coole Exemplare für jede Menge Spaß auf zwei Rädern!
Seit Anfang des Jahres dürfen Autofahrer in Deutschland 125er-Motorräder fahren. Bedingung ist, dass sie 25 Jahre oder älter sind, seit mindestens fünf Jahren den Pkw-Führerschein haben und wenigstens vier Theorieeinheiten plus fünf praktische Stunden in der Fahrschule nehmen. Die geschätzten Kosten liegen bei 500 bis 1000 Euro. Lust bekommen? Hier sind fünf coole 125er-Maschinen: eine agile Österreicherin, eine quirlig-fröhliche Japanerin, eine vollkommene Technikerin, ein wilder Mix mit schicker Retro-Optik und eine heiße Kiste für kleines Geld. Das alles lesen Sie in diesem Artikel!

Fünf 125er für A1-Führerscheinbesitzer

Autofahrer dürfen seit Januar 2020 mit einer Zusatzschulung 125er-Motorräder fahren. BILD stellt fünf coole Exemplare vor.

Stichworte:

Motorrad

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.