Gebrauchtwagen-Test Opel Adam

Opel Adam: Gebrauchtwagen-Test

Dieser Mini macht keinen Kummer

Mit dem Opel Adam wollten die Rüsselsheimer alles anders machen. Bei der Qualität aber gilt der alte Slogan "Opel – der Zuverlässige". Zum Glück.
Eifrig wird beim Autohaus Herbert Müller im niedersächsischen Gnarrenburg geschrubbt, gesaugt und poliert. Nichts soll den guten Eindruck des gebrauchten Opel Adam, der heute als Testwagen zur Verfügung steht, schmälern. Das Bild passt zum edlen Corsa-Bruder, den schon seine Macher zum Debüt 2013 mächtig herausgeputzt haben. Er sollte anders werden. Weg vom biederen Image der zuverlässigen Vernunftmarke und hin zum Edelzwerg, der mit Mini, Fiat 500 und Konsorten um die Gunst der Hipster in deutschen Großstädten buhlt.

Gebrauchtwagen mit Garantie

6.190 €

Opel Adam 1.2 Jam Multif Lenkrad, Benzin

103.328 km
51 kW (69 PS)
03/2013
Zum Inserat
Benzin, 4.9 l/100km (komb.) CO2 118 g/km*
6.490 €

Opel Adam 1.2 Jam Spieg beheizbar, Benzin

105.560 km
51 kW (69 PS)
10/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 125 g/km*
6.550 €

Opel Adam 1.2 Jam Allwetter, Benzin

94.802 km
51 kW (69 PS)
03/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 126 g/km*
6.815 €

Opel Adam 1.4 Jam, Benzin

63.790 km
64 kW (87 PS)
09/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.8 l/100km (komb.) CO2 133 g/km*
6.950 €

Opel Adam 1.2 Jam, Benzin

103.400 km
51 kW (69 PS)
12/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 126 g/km*
6.950 €

Opel Adam 1.4, Benzin

76.950 km
64 kW (87 PS)
12/2013
Zum Inserat
Benzin, 5.1 l/100km (komb.) CO2 120 g/km*
6.980 €

Opel Adam 1.2 Jam, Benzin

78.780 km
51 kW (69 PS)
02/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 124 g/km*
Opel Adam 1.2 Jam Multif Lenkrad, Benzin +

84453 Mühldorf, A. Scheidl GmbH

Opel Adam 1.2 Jam Spieg beheizbar, Benzin +

18439 Stralsund, AUTOZENTRUM EGGERT GmbH

Opel Adam 1.2 Jam Allwetter, Benzin +

45143 Essen, Auto Parc France GmbH / Autohaus am Ruhrdeich GmbH

Opel Adam 1.4 Jam, Benzin +

86470 Thannhausen, Autohaus Landherr GmbH

Opel Adam 1.2 Jam, Benzin +

49716 Meppen, Autohaus Gebr. Schwarte GmbH & Co. KG

Opel Adam 1.4, Benzin +

54472 Hochscheid, Auto-Boos GmbH

Opel Adam 1.2 Jam, Benzin +

36199 Rotenburg, Autohaus Heidenreich GmbH

Die Entwickler scheuten dafür keinen Aufwand. Mit einer Riesenauswahl an Farben, Polstern und Ausstattungen kam der Adam in besten Zeiten auf über 90.000 Ausstattungskombinationen. Wer wollte, bekam sogar einen Sternenhimmel mit LEDs. So was findet sich sonst eher ein paar Klassen höher bei Maybach und Rolls-Royce. Übersichtlicher fällt klassenkonform das Platzangebot aus. Während es vorn noch ganz gemütlich zugeht, macht die zweite Reihe höchstens Kinder glücklich. Mit 160 Litern bei aufgestellter Lehne spricht der putzige Kofferraum dann auch eher Genießer kleiner Piccolo-Proseccofläschchen als Möbelpacker mit ausladenden Bierkisten an.

Der 1,4-Liter-Vierzylinder entstammt einer vergangenen Ära

Der 1,4-Liter-Sauger ist etwas lahm und durstig, macht aber kaum Ärger.

Wir gehen mit dem frisch polierten Strahlemann auf Probefahrt. Und sind ernüchtert. Der 1,4-Liter-Vierzylinder mit 87 PS, dem schon im zweiten Produktionsjahr der neue Einliter-Dreizylinder zur Seite gestellt wurde, stammt spürbar aus einer vergangenen Ära. Verglichen mit heutigen Turbos kommt der alte Sauger nicht aus dem Tritt, ist ein verschlafener Geselle. Von der Go-Kart-mäßigen Exaktheit des Mini ist die Lenkung meilenweit entfernt. Das Gleiche gilt für die Fünfgangbox, die mit ihren langen Wegen kaum Vorfreude auf den nächsten Gangwechsel weckt. Nach ein paar Kilometern aber ändern wir unsere Meinung. Der Adam liegt satt und ruhig, läuft weniger hibbelig als ein Mini. Der Motor bleibt leise und kultiviert, selbst auf schlechten Straßen dringt kein Klappern oder Knistern aus dem modischen Gebälk.

Technische Daten
Motor Vierzylinder/vorn quer
Ventile/Nockenwellen 4 pro Zylinder/2
Hubraum 1396 cm³
Leistung 64 kW (87 PS) bei 6000/min
Drehmoment 130 Nm bei 4000/min
Höchstgeschw. 176 km/h
0–100 km/h 12,5 s
Tank/Kraftstoff 38 l/Super
Getriebe/Antrieb 5-Gang manuell/Vorderrad
Länge/Breite/Höhe 3698/1807/1484 mm
Kofferraumvolumen 170-663 l
Leergewicht/Zuladung 1135/345 kg
Überblick: Alles zum Opel Adam

Im AUTO BILD TÜV Report kann der Kleine glänzen

Rost findet sich dank guter Konservierung auch nach sieben Jahren nicht.

An die Bedienung hat man sich schnell gewöhnt, an die saubere Verarbeitung sowieso. Hinter der hippen Schale steckt ein richtig solider Typ. So solide übrigens, dass er – schon wieder – Sieger seiner Klasse im AUTO BILD TÜV Report ist. Kein Kleinstwagen rollt öfter mängelfrei durch die Hauptuntersuchung, baut weniger Frust durch unvorhergesehene Reparaturen auf. Ab spätestens Ende 2014 schaffen alle Motoren Euro 6, ambitionierte Fahrer griffen seitdem zum 1.4 Turbo mit 150 PS. Die Sparfuchsvariante mit Autogas spielt am Gebrauchtwagenmarkt dagegen kaum eine Rolle, Diesel fanden aus Gewichtsgründen im kleinen Adam nie statt. Dass sich die Qualität von Opels Kleinstem herumgesprochen hat, wird beim Blick auf die Gebrauchtpreise deutlich, unter 6000 Euro tut sich nicht viel. Gepflegte Exemplare liegen darüber. Serienmäßig gibt's dafür die weiße Weste. Auch ohne langes Polieren.

Gebrauchtwagen-Test Opel Adam

Opel AdamOpel AdamOpel Adam
Fazit von Malte Büttner:
Verglichen mit seiner Lifestyle-Konkurrenz fühlt sich der Opel Adam immer etwas braver an. Gut so, denn dafür ist er auch deutlich zuverlässiger. Unter der schicken Schale steckt ein richtig solider Kerl. Urteil: 4,5 von fünf Punkten.

Kosten
Unterhalt
Testverbrauch 6,9 l S/100 km
CO2 164 g/km
Inspektion 200-400 Euro
Haftpflicht (14)* 461 Euro
Teilkasko (17)* 94 Euro
Vollkasko (15)* 426 Euro
Kfz-Steuer (Euro 5) 66 Euro
Ersatzteilpreise**
Lichtmaschine 744 Euro
Anlasser 571 Euro
Wasserpumpe 340 Euro
Zahnriemen entfällt, Kette
Hauptschalldämpfer 443 Euro
Kotflügel vorn links, lackiert 729 Euro
Bremsscheiben und -klötze v. 329 Euro
*Onlinetarif der HUK24-Versicherung: Zulassung in Hamburg, Fahrer nur Versicherungsnehmer und Partner (25 Jahre alt), jährliche Fahrleistung 15.000 km, Schadensfreiheitsklasse 1; **Preise inklusive Arbeitslohn und 16 Prozent Umsatzsteuer

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Malte Büttner

Fazit

Fahrerisch kommt der Opel Adam nicht an den Mini heran. Bei den Qualitäten umso mehr. Gebrauchtkäufer bekommen für weniger Geld mehr Qualität. Da kommt Opels Bodenständigkeit durch.

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.