Opel Astra: Unfall, Crash, Fail, Video

Opel Astra: Unfall, Crash, Fail, Video

Das ist der wohl dümmste Unfall der Welt!

Emotionen beim Autofahren sind normal. Was allerdings passieren kann, wenn man es mit dem Wüten übertreibt, zeigt das Beispiel dieses Familienvaters. Video!
Es sind diese Szenen, für die sich eine Dashcam lohnt: Im australischen Rockingham kam es zu einem besonders kuriosen Crash, als ein Holden Astra (in Europa als Opel Astra bekannt) auf der falschen Spur in eine Straße einbog und frontal in ein anderes Auto krachte. Mit Sicherheit einer der dümmsten, weil unnötigsten Unfälle, die man je gesehen hat. Das auf Youtube hochgeladene Dashcam-Video zeigt, wie der Kleinwagen in die Straße einfährt. Auf der Gegenfahrbahn. Das mit der filmenden Kamera ausgestattete Fahrzeug ist noch etwas von der T-Kreuzung entfernt und hält an, als der Astra immer näher kommt. Der ist nichtmal schnell, aber anscheinend ist der  Fahrer so abgelenkt, dass er ungebremst auf das stehende Auto zufährt und schließlich hineinkracht. Auch ein Ausweichmanöver wäre möglich gewesen, auf beiden Seiten genug Platz. Doch so kam es zu einem frontalen Zusammenstoß, der zum Glück ohne Verletzte auskam.
AUTO BILD-Testsieger bei Amazon

Dashcam: Nextbase 422 GW

Testsieger

Preis: 189,00 Euro

DAB-Adapter: Albrecht DR 56+

Test- und Preis-Leistungs-Sieger

Preis: 82,57 Euro

Poliermaschine: Kunzer 7PM05

Testsieger

Preis: 139,95 Euro

Fahrer trägt Vokuhila, Kind weint im Fond

Hier regt sich der Fahrer über einen anderen Verkehrsteilnehmer auf. Etwas zu ausgiebig.

Im Video sieht man das entsetzte Gesicht des Fahrers und das seiner Beifahrerin, dann hört man das im Fond sitzende Kind weinen. Der etwas verwirrt wirkende Mann mit der extremen Vokuhila-Frisur (vorne kurz, hinten lang) läuft einmal um sein Auto herum und öffnet die Tür zum Fond. Dann bricht das Video ab. Bei genauen Anschauen des Video wird auch der mutmaßliche Auslöser für die Irrfahrt des Familienvaters klar: Der hatte sich nämlich vor und noch während des Einbiegens in die Straße gestenreich über einen anderen Verkehrsteilnehmer aufgeregt, der hinter ihm gefahren war. Das renommierte Autoportal "Carscoops" schreibt sogar von einem Einsatz des Mittelfingers und unflätigen Worten. Das hätte er sich mal lieber sparen und aufs Fahren konzentrieren sollen...

Autor:

Stichworte:

Unfall Crash Car Fails

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.