Renault Kadjar (2019): Leasing

Renault Kadjar (2019): Leasing

Renault Kadjar für 46 Euro netto leasen

Den Renault Kadjar erhalten Gewerbekunden aktuell zum Tiefstpreis. Wer Interesse hat, sollte aber schnell sein, hier werden Lagerbestände verkauft.
Tiefstpreis für den Renault Kadjar. Vor dem Facelift des französischen SUVs wollen die Händler anscheinend ihren Lagerbestand reduzieren und bieten den Kadjar daher für 46 Euro netto im Leasing an. Das Angebot richtet sich an Geschäftskunden, die den Kadjar für 12 Monate leasen möchten. Längere Laufzeiten erhöhen die Leasingrate so sehr, dass der Deal uninteressant wird. Die Laufleistung ist auf 10.000 Kilometer beschränkt, sie lässt sich aber gegen Aufpreis erhöhen. Das Angebot lockt mit einem unglaublich niedrigen Leasingfaktor von 0,17, allerdings kommen bei Vertragsabschluss noch Überführungskosten von 660 Euro netto obendrauf.

1,3-Liter-Vierzylinder im Kadjar

Wen das Angebot interessiert, der sollte schnell sein. Da es sich um Lagerbestände handelt, ist nicht klar, wie viele Kadjar zu diesem Preis ins Leasing gehen. Die Ausstattung ist zumindest ordentlich. Serienmäßig ist hier das Infotainmentsystem R-Link inklusive Navi, ein 3D-Soundsystem und eine Zwei-Zonen-Klimaanlage verbaut. Unter der Haube steckt ein Vierzylinder-Ottomotor mit 140 PS.
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.