Sunlight Cliff 4x4 Adventure Van

Concept Car von Sunlight: Cliff 4x4 Adventure Van

Action-Camper auf Ducato-4x4-Basis

Sunlight stellt das Concept Car "Cliff 4x4 Adventure Van" vor – ein geländetaugliches Wohnmobil, das konsequent auf Sport und Action ausgelegt ist.
Der Sunlight Cliff 4x4 Adventure Van unterscheidet sich schon optisch deutlich von den anderen Vans der zur Hymer-Group gehörenden Marke: Im grauen Camouflage-Look, mit vier Dachstrahlern und Offroad-Reifen macht der Camper auf den ersten Blick deutlich, dass er nicht nur auf, sondern auch abseits der Straße gefahren werden will. Dabei ist das Wohnmobil nicht als klassisches Expeditionsfahrzeug ausgelegt, sondern als Sport- und Action-Mobil. Passend dazu schickt Sunlight gerade ein Team von Profi-Sportlern mit dem Camper auf die Reise, um den Van ausgiebig zu testen – und über Social-Media-Kanäle für Aufmerksamkeit zu sorgen. Auf einem ersten Youtube-Video (siehe unten) sind allerdings noch nicht sehr viele Details vom Innenraum zu erkennen.

Allrad-Antrieb und Ausstattung für Action-Sportler

Camper für Action und Fun: Erst auf die Piste oder gleich in die Hängematte?

Die Fakten, soweit bislang bekannt: Basis-Fahrzeug ist der Fiat Ducato 4x4 mit dem 130 MultiJet-Motor (2,3 Liter, 130 PS). Der Camper hat auf beiden Seiten eine Schiebetür und ein rutschfestes GFK-Dach, das über eine Gangway begehbar ist. Auf dem Dach lässt sich außerdem mit Hilfe zweier Teleskopstangen eine Hängematte befestigen. Ebenfalls auf dem Dach untergebracht: eine Seilwinde mit 500 Meter langem Seil, das laut Sunlight als Wakeboard- oder Wasserski-Winch einsetzbar ist. Am Heck befindet sich ein eigenes Fach für eine tragbare Mountainbike-Sprungrampe. An der Innenseite der Hecktür ist zudem ein Montage-Ständer für Fahrräder angebracht, an dem sich Reparaturen durchführen lassen.
Mehr zum Thema: Die extremsten Wohnmobile
Innen ist das Wohnmobil mit einer längs angeordneten Couch ausgestattet, die ausgeklappt zum Bett mit einer Liegefläche von 1,80 Meter mal 1,45 Metern wird. Zwei zusätzliche Schlafplätze können mit aufblasbaren Matratzen geschaffen werden. Außerdem gibt es eine Duschwanne, die für eine Freiluftdusche auch mit nach draußen genommen werden kann, und eine Verbrenner-Toilette. Zur Aufbewahrung von Lebensmitteln dienen zwei mobile Kühltruhen.

Der Sunlight Cliff 4x4 steht im Herbst auf dem Caravan Salon

Innen gibt es Schlafplätze für bis zu vier Personen. Sportausrüstung wird unter dem Dach befestigt.

Statt Dachschränken gibt es Haken, Taschen und Netze, in denen die Sportausrüstung verstaut wird. Zudem lassen sich die Teleskopstangen der Hängematte quer unters Dach anbringen, sodass zum Beispiel Skier oder Snowboads auf ihnen befestigt werden können. "Wir haben alles, was wir über die Wünsche unserer Community wissen, in den Show-Van hineingepackt", erklärt Sunlight-Marketing-Leiter Stefan Riedlinger. "Der Adventure Van ist ein echtes Herzensprojekt, in dem die Fans der Marke sich wiedererkennen."
Ob der Sunlight Cliff 4x4 Adventure Van in Serie gehen wird, steht noch nicht fest. Das Concept Car wird aber im September auf dem Caravan Salon 2019 in Düsseldorf zu sehen sein.

Stichworte:

Kastenwagen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.