Toyota Mark X GRMN (2019)

Toyota Mark X GRMN (2019)

Toyotas Hommage an den BMW M3

Sechszylinder mit über 300 PS, Handschaltung, Hinterradantrieb und ein optionales Carbondach: Der Toyota Mark X GRMN ist quasi ein moderner BMW M3 E46!
Sechszylinder-Sauger mit über 300 PS, Hinterradantrieb und Handschaltung: Das klingt verdächtig nach BMW M3 der Generationen E36 und E46. Analoge Autos, die BMW heutzutage in dieser Form nicht mehr baut!
Dafür hat Toyota fast unbemerkt eine Sportlimousine mit genau diesen Zutaten vorgestellt: Den Mark X GRMN. Während alle über die Präsentation des neuen Toyota Supra sprechen, haben die Japaner zeitgleich den Mark X GRMN auf dem Tokyo Autosalon gezeigt. Die Basis ist der biedere Mark X, der bereits seit 2009 auf dem Markt ist und auf der Plattform des Lexus IS aufbaut.

Toyota GR Supra (2019)

3,5-Liter-V6 mit 318 PS und 380 Nm

Leider nur als Rechtslenker: Der Toyota Mark X GRMN ist nur für den japanischen Markt bestimmt.

Bieder war die Limousine allerdings bevor Toyotas Sportabteilung Gazoo Racing sich den Mark X vorgeknöpft hat. Während viele Autohersteller auf Turbomotoren, Doppelkupplungsgetriebe und viele elektronische Helfer setzen, geht der Toyota im direkten Vergleich oldschool und analog an den Start. Das Ergebnis liest sich auf dem Papier wie eine Hommage an den legendären E46 M3. Der 3,5-Liter-Sechszylinder, der auch in Lotus Evora und Exige eingesetzt wird, hat 318 PS und 380 Nm maximales Drehmoment. Zum Vergleich: Der M3 holt aus seinem 3,2-Liter-Saugmotor 343 PS und 365 Nm. Im Toyota wird die Kraft mittels einer klassischen Sechsgang-Handschaltung an die Hinterräder abgegeben. Für maximalen Fahrspaß lässt sich das ESP komplett ausschalten. Dass die Japaner es ernst meinen, zeigt der Fakt, dass der Mark X GRMN optional ein Carbondach bekommt – ein Feature, das es beim E46 M3 CSL serienmäßig gab. Neben einem tieferen Schwerpunkt spart das Dach auch ein paar Kilo ein. Zusätzlich wurde der Innenraum und das Fahrwerk ebenfalls überarbeitet – der Mark X GRMN kommt ab Werk mit 19-Zoll-BBS-Felgen.

Nur 350 Mark X GRMN werden gebaut

Kommen wir zum Preis: Das komplette M3-Hommage-Paket kostet bei Toyota umgerechnet 41.373 Euro. Das klingt fast zu gut, um wahr zu sein – und das ist es für Europäer auch. Denn der Toyota Mark X GRMN ist auf 350 Stück limitiert, die alle ausnahmslos für den japanischen Markt vorgesehen sind.

Toyota Mark X GRMN (2019)

Autor: Jan Götze

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.