Toyota Supra Tuning: Autotuned Heckflügel

Toyota Supra Tuning: Autotuned Heckflügel

Neuer Toyota Supra mit XXL-Spoiler

Ab Werk fährt der neue Toyota Supra nur mit einer dezenten Spoilerlippe vor. Autotuned bietet dafür jetzt einen umso größeren Heckflügel an!
Für viele Toyota Supra-Fans ist die Vorgänger-Generation (JZA80) noch immer das Nonplusultra. Der Sechszylinder-Motor ließ sich nahezu beliebig stark ausquetschen, das Handling war fast perfekt und mit dem mächtigen Flügel am Heck konnte man richtig Eindruck schinden. Die zusammen mit dem BMW Z4 entwickelte Neuauflage (A90) kommt dagegen nur mit einer kleinen Spoilerlippe vorgefahren. Abhilfe schafft unter anderem der kalifornische Tuner Autotuned.

Mehr Flügel für den Supra

Der ausladende Flügel lenkt alle Blicke aufs Heck, doch auch die Front hat Autotuned etwas überarbeitet.

Der ausladende Heckflügel aus der Tuningschmiede stellt alles bisher Dagewesene in den Schatten. Befestigt wird der aus Carbon gefertigte Spoiler auf der vorhandenen Serien-Spoilerlippe, so steht er zumindest beim Beladen des ohnehin nicht gerade üppigen Kofferraums nicht im Weg. Dass sich die Kaliforniern ganz nebenbei auch um die Front gekümmert und den Supra hier nachgeschärft haben, gerät in Anbetracht der wuchtigen Theke am Heck fast schon zur Nebensache.

Autor: Michael Gebhardt

Stichworte:

Coupé Sportwagen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.