Ein grünes Wohnmobil, das mit Lichtgeschwindigkeit fährt; ein XXL-Kombi, dessen V16 nur Pflanzenöl benötigt; ein Flugauto ohne Flügel. Wenn Kinder Autos zeichnen, stecken ihre Entwürfe vordergründig voller Widersprüche. Beschäftigt man sich mit ihnen, findet man in den Zeichnungen der jungen Autofans aber vor allem etwas, das vielen realen Modellen abgeht: Fantasie. Die kleinen Autodesigner kennen keine Grenzen, keine Etats, keinen Windkanal. Sie denken nicht in Widersprüchen – sie denken in Möglichkeiten. Geht nicht gibt's nicht! AUTO BILD wollte diese radikale Kreativität auf die – virtuelle – Straße bringen und hat seine jungen Leser gebeten, ihre Traumautos zu Papier zu bringen. Die schönsten Bilder aus über 50 Zusendungen verwandelte unser Zeichner Larson in fotorealistische Illustrationen. Zu sehen gibt es die Kreationen in unserer Bildergalerie.