Diese 10 Kompakt-SUV sind echte Lademeister!

Diese 10 Kompakt-SUV sind echte Lademeister!

VW Tiguan, Ford Kuga & Co.: gebrauchte Kompakt-SUVs, Kofferraumvolumen

Diese 10 gebrauchten Kompakt-SUVs schlucken am meisten Gepäck

Bei vielen Kompakt-SUVs geht Form vor Funktionalität. Diese zehn jungen Gebrauchten punkten dagegen mit ihrem üppigen Kofferraumvolumen.
In den vergangenen Jahren hat der SUV-Trend immer stärker an Fahrt aufgenommen. Vor allem in der Kompaktklasse sind die Veränderungen bei den Modellpaletten der Hersteller nachhaltig zu spüren. Noch vor rund einem halben Jahrzehnt griffen Kunden mit einem höheren Platzbedarf meist zu den Kombiversionen der gängigen Kompaktmodelle. Doch bei den Verkaufszahlen von Peugeot 308 SW, Opel Astra Sports Tourer und Co. ist trotz ihrer praktischen Qualitäten von Jahr zu Jahr ein immer stärker werdender Abwärtstrend zu erkennen. Gleichzeitig finden die modischen Hochsitze reißenden Absatz. Tendenz steigend. Und das, obwohl unter dem Blechkleid zu großen Teilen dieselbe Technik steckt. Es ist also kaum verwunderlich, dass viele der kompakten Kombis keinen direkten Nachfolger bekommen sollen. Stattdessen werden sie, zumindest bei einigen Herstellern, nach und nach komplett von den beliebteren Kompakt-SUVs ersetzt. Für Modelle wie den Hyundai Tucson oder VW Tiguan sprechen die hohe Sitzposition, der damit einhergehende angenehmere Einstieg und das subjektiv empfundene Gefühl einer erhöhten Sicherheit. Außerdem bevorzugen viele Kunden das bulligere, und teils recht sportliche Design.

Gebrauchte Tucson mit Garantie

12.490 €

Hyundai Tucson 1.6 CLASSIC, Benzin

38.900 km
97 kW (132 PS)
11/2015
Zum Inserat
Benzin, 6.3 l/100km (komb.) CO2 147 g/km*
12.780 €

Hyundai Tucson 1.6 T Classic SoEd GO, Benzin

129.000 km
130 kW (177 PS)
03/2017
Zum Inserat
Benzin, 7.3 l/100km (komb.) CO2 169 g/km*
12.960 €

Hyundai Tucson 1.6 Classic blue, Benzin

91.128 km
97 kW (132 PS)
03/2016
Zum Inserat
Benzin, CO2 149 g/km*
12.980 €

Hyundai Tucson 1.7 CRDI Classic blue, Diesel

88.950 km
85 kW (116 PS)
06/2016
Zum Inserat
Diesel, CO2 0 g/km*
13.485 €

Hyundai Tucson 1.7 CRDi Trend blue, Diesel

105.806 km
85 kW (116 PS)
03/2016
Zum Inserat
Diesel, 4.6 l/100km (komb.) CO2 122 g/km*
13.491 €

Hyundai Tucson 1.6 blue Classic, Benzin

82.461 km
97 kW (132 PS)
02/2016
Zum Inserat
Benzin, 6.3 l/100km (komb.) CO2 147 g/km*
13.888 €

Hyundai Tucson 1.6 Classic blue Spieg beheizbar, Benzin

44.095 km
97 kW (132 PS)
01/2016
Zum Inserat
Benzin, 6.3 l/100km (komb.) CO2 147 g/km*
Hyundai Tucson 1.6 CLASSIC, Benzin +

52499 Baesweiler, Auto Thüllen Baesweiler GmbH & Co. KG

Hyundai Tucson 1.6 T Classic SoEd GO, Benzin +

67655 Kaiserslautern, TG Automobile Kaiserslautern

Hyundai Tucson 1.6 Classic blue, Benzin +

54634 Bitburg, Hess GmbH & Co. KG

Hyundai Tucson 1.7 CRDI Classic blue, Diesel +

66740 Saarlouis, Marc Zyrull GmbH Saarlouis

Hyundai Tucson 1.7 CRDi Trend blue, Diesel +

86165 Augsburg, Autohaus Listle GmbH

Hyundai Tucson 1.6 blue Classic, Benzin +

31135 Hildesheim, Emil Frey Autohaus Hentschel

Hyundai Tucson 1.6 Classic blue Spieg beheizbar, Benzin +

40789 Monheim am Rhein, Autohaus Schäfer GmbH

SUVs bieten teilweise mehr Stauraum als längere Kombis

Wenn es um das maximale Kofferraumvolumen geht, ist der Skoda Karoq mit Abstand der Beste unter den kompakten SUVs.

©Tobias Kempe / AUTO BILD

Letzteres führt aber bei einigen Modellen, vor allem im Premium-Segment, zu Defiziten beim Platzangebot. Bei der Vorgängergeneration des Mercedes GLA fiel beispielsweise das Kofferraumvolumen aufgrund der steil abfallenden Coupé-Dachlinie mit maximal 1235 Litern eher bescheiden aus. Es gibt aber auch Modelle wie beispielsweise den Skoda Karoq, die sogar noch mehr Stauraum als ihre Kombi-Brüder bieten. Wenn man die Rückbank umlegt, kommt man bei dem hochbeinigen Tschechen auf ein maximales Volumen von üppigen 1810 Litern. 70 Liter mehr als beim über 28 Zentimeter längeren Octavia Combi und der unangefochtene Rekord in diesem Segment. Wenn die hinteren Sitzlehnen aufrecht stehen, führt wiederum der klassische Kombi mit einem Vorteil von 131 Litern.

Gebrauchtwagen mit Garantie

15.990 €

Skoda Karoq 1.0 TSI Ambition Multif Lenkrad, Benzin

62.800 km
85 kW (116 PS)
11/2017
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 119 g/km*
16.780 €

Skoda Karoq 1.0 TSI Ambition, Benzin

24.980 km
85 kW (116 PS)
11/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 126 g/km*
16.899 €

Skoda Karoq 1.0 TSI Active APP~~~~, Benzin

26.000 km
85 kW (116 PS)
09/2019
Zum Inserat
Benzin, 6.4 l/100km (komb.) CO2 145 g/km*
17.430 €

Skoda Karoq Ambition, Benzin

24.100 km
85 kW (116 PS)
09/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.3 l/100km (komb.) CO2 126 g/km*
17.690 €

Skoda Karoq 1.0 Active, Benzin

21.000 km
85 kW (116 PS)
08/2019
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 124 g/km*
17.690 €

Skoda Karoq 1.0 Active, Benzin

25.300 km
85 kW (116 PS)
10/2019
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 124 g/km*
17.901 €

Skoda Karoq 1.0 TSI AMBITION, Benzin

40.500 km
85 kW (116 PS)
12/2017
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 121 g/km*
Skoda Karoq 1.0 TSI Ambition Multif Lenkrad, Benzin +

85123 Brautlach, Autohaus an der B13 GmbH & Co. KG

Skoda Karoq 1.0 TSI Ambition, Benzin +

56070 Koblenz, Löhr & Becker Automobile GmbH - Volkswagen & Skoda Zentrum Koblenz

Skoda Karoq 1.0 TSI Active APP~~~~, Benzin +

83104 Tuntenhausen, AutoPark GmbH

Skoda Karoq Ambition, Benzin +

88348 Bad Saulgau, Autohaus Uhl GmbH

Skoda Karoq 1.0 Active, Benzin +

38533 Vordorf, Sielemann Automobile e.K

Skoda Karoq 1.0 Active, Benzin +

38533 Vordorf, Sielemann Automobile e.K

Skoda Karoq 1.0 TSI AMBITION, Benzin +

22869 Schenefeld, Autohof Reimers GmbH

Der Ursprung der Messwerte

Die Maße und Werte wurden bei den Einzel- und Vergleichstests von AUTO BILD zusammengetragen.

©Sven Krieger / AUTO BILD

Wir haben in unsere Testdatenbank geschaut und die zehn Kompakt-SUV mit dem größten maximalen Kofferraumvolumen herausgesucht. Unsere Auswahlkriterien: Alle Modelle sollen als junge Gebrauchte erhältlich sein, sollten daher seit mindestens drei Jahren auf dem Markt sein und gleichzeitig nicht mehr als sieben Jahre auf dem Buckel haben. Natürlich gehen wir auch auf den Stauraum in der Normalkonfiguration (der Platz unter der Hutablage) ein. Doch die nominell größte Literangabe nutzt natürlich überhaupt nichts, wenn das Gepäckabteil verwinkelt oder nur schwer zugänglich ist. Deshalb werden auch die Höhe der Ladekante, die maximale Höhe und Tiefe des Kofferraums sowie die Breite der Heckklappenöffnung angegeben. Die Werte stammen übrigens nicht vom Datenblatt der Hersteller, sondern wurden allesamt, im Rahmen der vielen Einzel- und Vergleichstests, eigenhändig von AUTO BILD ausgemessen.
In der Galerie zeigt AUTO BILD das Ranking der Kompakt-SUVs mit den größten Gepäckabteilen!

Diese 10 Kompakt-SUV sind echte Lademeister!

Opel Grandland XSkoda KaroqHonda HR-V

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fotos: Toni Bader / AUTO BILD

Stichworte:

Kompakt-SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.