VW Touareg 3.6 V6: gebraucht, SUV, Preis, kaufen

Seltener VW Touareg V6-Benziner unter 22.000 Euro zu verkaufen

Der VW Touareg ist ein großes SUV zum kleinen Preis. Aktuell wird ein seltener V6-Benziner verkauft. Der Vorteil: Er ist nicht von Diesel-Fahrverboten betroffen!
Dickes SUV zum kleinen Preis gefällig? Dann ist der VW Touareg genau das richtige Auto! Dieses Modell der zweiten Generation hat den in Deutschland seltenen 3,6-Liter-V6-Benziner mit 280 PS unter der Haube und lockt mit einem niedrigen Preis von unter 22.000 Euro!

Gebrauchtwagen mit Garantie

21.988 €

Volkswagen Touareg 3.6 V6 280 Edition X, Benzin

83.590 km
206 kW (280 PS)
12/2014
Volkswagen Touareg 3.6 V6 280 Edition X, Benzin +

77694 Kehl, Autohaus Tabor GmbH - Kehl

Zum Inserat
Benzin, 9.9 l/100km (komb.) CO2 235 g/km*
Die zweite Generation des VW Touareg baut auf der gleichen Plattform auf wie der Porsche Cayenne und wurde zwischen 2010 und 2018 gebaut. Das SUV ist 4,80 Meter lang und misst damit rund vier Zentimeter mehr als der Vorgänger, ist gleichzeitig aber rund 200 Kilo leichter. Ein Leichtgewicht ist Touareg Nummer Zwei deswegen aber noch lange nicht, selbst die am spärlichsten ausgestattete Version bringt schon über zwei Tonnen auf die Waage.

Euro 6 bei den Dieseln erst ab Ende 2014

Die Farbkombination außen Schwarz und innen Schwarz geht immer.

Dafür wurde der große VW in der zweiten Generation deutlich moderner, nicht nur beim Design, sondern auch bei der Technik. Spätestens mit dem im Oktober 2014 präsentierten Facelift-Modell konnte der Touareg mit der Konkurrenz von BMW und Mercedes locker mithalten. Im Zuge der Modellpflege wurde die Optik an das aktuelle Markengesicht angepasst und weitere kleinere Modifikationen vorgenommen. Zudem wurde die Serienausstattung beispielsweise um Xenon-Scheinwerfer erweitert. Zuvor wurde der Touareg in der Basis tatsächlich mit Halogen-Scheinwerfer ausgeliefert. Deutlich wichtiger für Gebrauchtwagen-Käufer: Erst mit dem Facelift erfüllen die Dieselmotoren des Touareg die Abgasnorm Euro 6 und sind somit nicht von etwaigen Diesel-Fahrverboten betroffen.

Topmotorisierung war der 4,2-Liter-V8-Diesel

Hierzulande gab es den VW Touareg zwar mit verschiedenen Motorisierungen, doch die Mehrheit der Kunden entschied sich für den beliebten Dreiliter-V6-TDI, der über den Modellzyklus in Leistungsstufen von 204 PS bis 262 PS angeboten wurde. Die Topmotorisierung war der 4,2-Liter-V8-Diesel mit 340 PS und 800 Nm, der Mitte 2015 aus dem Programm genommen wurde. Zusätzlich gab es einen V6-Hybrid und einen weniger gefragten 3,6-Liter-V6-Benziner mit 280 PS und 360 Nm, der in Europa nur bis April 2013 im Programm war, in anderen Ländern wie Russland, allerdings bis 2018 angeboten wurde. Alle Motorisierungen wurden in Deutschland nur mit Allradantrieb und Achtgang-Automatik angeboten.
In Kehl in Baden-Württemberg wird einer von nur wenigen VW Touareg 3.6 V6 verkauft. Das SUV wurde erstmals im Dezember 2014 zugelassen, was darauf schließen lässt, dass dieser Touareg entweder ein Ladenhüter war oder nach Deutschland reimportiert wurde, da der Sechszylinder-Benziner in Deutschland nur bis April 2013 angeboten wurde. Dafür hat der mindestens sechs Jahre alte VW erst 83.590 Kilometer gelaufen und ist laut Inserat scheckheftgepflegt.

Ehemaliger Neupreis von 75.000 Euro

Der Innenraum macht auf den Inseratsbildern einen sehr gepflegten Eindruck.

Die Ausstattung des schwarzen SUVs ist nicht überragend, geht aber durchaus in Ordnung. So hat der Erstbesitzer Rückfahrkamera, Navi, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht, 19-Zoll-Felgen, Nappa-Lederausstattung, das Winterpaket, den 100-Liter-Tank und mehr geordert. Neu dürfte dieser Touareg somit rund 75.000 Euro gekostet haben. Jetzt möchte das Autohaus Tabor 21.988 Euro inklusive Gebrauchtwagen-Garantie für das Premium-SUV haben.

Der Touareg 3.6 V6 ist extrem selten in Deutschland

Ein Preisvergleich ist tatsächlich gar nicht so leicht, denn gebrauchte Touareg mit dem 280-PS-Benziner sind in Deutschland sehr selten, die Auswahl ist tatsächlich sehr gering. Die günstigsten Touareg 3.6 V6 starten bei etwa 15.000 Euro haben in der Regel aber auch schon sehr hohe Laufleistungen. Außerdem handelt es sich oft um Reimporte.

Gebrauchtwagen mit Garantie

20.880 €

Volkswagen Touareg TDI AUTOMATIK, Diesel

128.969 km
150 kW (204 PS)
07/2016
Volkswagen Touareg TDI AUTOMATIK, Diesel +

37154 Northeim, Auto Dörge

Zum Inserat
Diesel, 6.7 l/100km (komb.) CO2 178 g/km*
Der Grund, warum die Dieselversionen in Deutschland deutlich beliebter sind, dürfte vor allem der hohe Verbrauch der V6-Benziner sein. Zwar geben die Wolfsburger den Verbrauch für ihr 2,1 Tonnen schweres SUV mit 9,9 Liter auf 100 Kilometer an, doch dieser Wert dürfte sehr optimistisch sein. Realistischer sind 14 bis 15 Liter auf 100 Kilometer. Immerhin hat der hier angebotene Touareg den riesigen 100 Liter Tank, sodass nicht alle 200 bis 300 Kilometer Tankstopps eingelegt werden müssen. Unterm Strich sollten sich Interessenten nicht vom vermeintlich niedrigen Kaufpreis des Touareg blenden lassen, denn beim Unterhalt kann es schnell sehr teuer werden. Die laufenden Kosten wie Versicherung, Sprit und Steuern strapazieren das Konto und außerplanmäßige Werkstattaufenthalte gehen schnell richtig ins Geld. Aus diesem Grund sollte ein entsprechendes finanzielles Polster immer miteingeplant werden. So schneidet der VW Touareg II im AUTO BILD-Gebrauchtwagentest ab!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: Autohaus Tabor GmbH/heycar

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.