Mercedes-AMG SL 43 (2022): Neuvorstellung - Roadster - Vierzylinder

Basis-SL kommt mit Vierzylinder-Motor

Play
Mercedes-AMG präsentiert das neue Einstiegsmodell für den SL. Als SL 43 zieht unter die lange Haube des Roadsters ein Zweiliter-Reihenvierzylinder mit 48-Volt-Mildhybridtechnik ein. Das Aggregat leistet 381 PS, erzeugt 480 Nm und verfügt kurzzeitig über bis zu 14 PS Elektro-Boost aus dem riemengetriebenen Startergenerator. AUTO BILD stellt den Roadster im Video vor!