Passat-Fahrer fährt Auto im Parkhaus zu Schrott

Irrer Unfall im Parkhaus

15.05.2020 —

Wie kann man auf möglichst kleiner Fläche einen Totalschaden an seinem Auto verursachen? Ein Passat-Fahrer aus der Schweiz macht es an einer Parkhaus-Einfahrt vor. Eine Überwachungskamera hat das Spektakel aufgezeichnet, inzwischen ist es auf Youtube zu finden. Der silberne Passat biegt etwas flott in die enge Einfahrt ein und scheint dann gegen eine Schwelle oder einen Bordstein zu prallen. Dann geht es erst richtig los, das Auto knallt wie eine Flipperkugel erst gegen die Wand, dann gegen den Parkautomat an der Schranke und wieder an die gegenüberliegende Wand. Dabei überschlägt es sich fast!