Peugeot 208 T16 (2020): Skizze - Neuauflage - Rallye - Motor - Info

So könnte ein 208 T16 aussehen

Play
1984 musste Peugeot aus Regelgründen im Rallye-Sport ein Homologationsmodell auf den Markt bringen – bis heute hat der damals entstandene 205 T16 nichts an seiner Faszination verloren. Grund genug für AUTO BILD, sich zu überlegen, wie eine Neuauflage der Mini-Rakete auf 208-Basis aussehen könnte. Das Wichtigste sind der graphitgraue Lack und die breiten Backen. Dazu käme ein Mittelmotor-Konzept mit 1,2-Liter-Turbo-Dreizylinder oder einem 1,8-Liter-Vierzylinder-Turbomotor.