Peugeot 408 (2023): Neuvorstellung - Marktstart - Plug-in-Hybrid - SUV - Crosssover

Neuer Peugeot 408: ein Crossover, der kein SUV-Coupé sein darf

Play
Peugeot erweitert sein Modellprogramm um den 408. Die neue Baureihe basiert auf dem kompakten 308 und soll ausdrücklich kein SUV-Coupé sein – trotz Höherlegung, unlackierter Kunststoff-Radläufe und fließender Dachlinie. Stattdessen möchten die Franzosen den 408 als neu gedachte Limousine verstanden wissen – also als Crossover.