Alpina B5 Bi-Turbo Touring: Autosalon Genf 2011

Alpina B5 Bi-Turbo Touring: Autosalon Genf 2011

— 25.02.2011

Rasender Kombi

Kaum ein Kombi ist schneller: Alpina stellt auf dem Autosalon Genf 2011 den B5 Bi-Turbo Touring vor. Der hat Platz fr die ganze Familie und glnzt gleichzeitig mit Fahrleistungen auf echtem Sportwagenniveau.

Ein BMW 5er ist Ihnen zu gewhnlich und vor allem zu langsam? Sie brauchen Platz fr die Familie? Wie wre es da mit dem Alpina B5 Bi-Turbo Touring. Er kommt mit 507 PS und 700 Newtonmeter Drehmoment aus 4,4 Litern Hubraum zum Autosalon Genf 2011 (3. bis 13. Mrz). Alpina setzt beim B5 auf den aus dem B7 bekannten Motor. Der bullige 4,4-Liter-V8 wird von zwei Turboladern untersttzt und bertrgt seine Kraft ber ein Achtgang-Automatikgetriebe an die breiten Walzen an der Hinterachse. Die Tempo-100-Marke hat der B5 Touring bereits nach 4,8 Sekunden passiert, dem Vortrieb ist erst bei 300 km/h ein Ende gesetzt.

berblick: Die Stars auf dem Autosalon Genf 2011

Dabei bleibt der Verbrauch zumindest im Rahmen: Denn dank Benzin-Direkteinspritzung und Doppel-Vanos (variable Nockenwellensteuerung) erreicht er einen Durchschnittsverbrauch von 10,9 Litern pro 100 km. Wer trotz Automatik nicht aufs Schalten verzichten mchte, kann das ber Schaltwippen am Lenkrad tun. Das Fahrwerk ist vielfach verstellbar und sollte jeden Wunsch von zart bis hart bedienen. Wie bei der Limousine hat Alpina die Optik des 5ers leicht verndert und unter anderem eine neue Frontschrze und Doppelendrohre hinten verbaut. Innen gibt es die blauen Alpina-Instrumente, edles Ledergesthl und auf Wunsch spezielle Alpina-Dekorleisten. Preise nennt Alpina noch nicht.

berblick: News und Tests zu Alpina News und Tests zum 5er

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung