Autobatterie: Ladegeräte

— 24.12.2013

Batterie-Ladegeräte im Test

Batterie leer? Gut, dass es Ladegeräte gibt, die schlappen Autobatterien wieder Saft geben. Doch unser Test mit der GTÜ zeigt: Nicht alle Geräte schaffen das gleich gut.



Was billig ist, das taugt nichts, Gutes kostet richtig Geld ... So'n Quatsch! Der Autobatterie-Ladegeräte-Test von GTÜ und AUTO BILD beweist das Gegenteil. Das BC 9000 EVO für 118 Euro landet auf dem letzten Platz, der Billigheimer Eufab für 26 Euro ist empfehlenswert. Wobei sich das BC 9000 EVO im Kapitel Ladequalität noch sehr gut schlägt, aber zu viele Punkte bei der Batterieerkennung und dem Laden von AGM-Batterien (in modernen Autos mit Start-Stopp-Technik) verliert. Zudem lässt es zu viel Rückstrom von der geladenen Batterie zu. An der Spitze steht mit dem Prädikat "sehr empfehlenswert" das Ladegerät CTEK MXS 5.0. Auf Platz zwei landet das ebenfalls sehr empfehlenswerte JMP 4000. Die Rangliste der "empfehlenswerten" Produkte führt Bosch C3 6/12V an, knapp gefolgt von Pro User DFC 530 und Voltcraft VC 2000. Mit etwas Abstand dahinter zwei ebenfalls noch empfehlenswerte Produkte: das Eufab 16584 und das Profi Power 12V. Das beste Preis-Leistungs-Verhältis bieten das Eufab 16584 für 26 Euro und das Pro User DFC-Ladegerät für 49 Euro. Unten in der Tabelle finden Sie alle Testergebnisse im Detail. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse mit dem GTÜ-Urteil lesen Sie in der Bildergalerie!
Anzeige

Batterieladegeräte bei Amazon.de

Ladegeräte im Test
Punkte CTEK MXS 5.0 JMP 4000 Bosch C3 6/12V Pro User DFC 530 Voltcraft VC 2000 Eufab 16584 Profi Power 12V BC 9000 EVO
Sichtprüfung
Verpackung/Aufbewahrung 20 18 14 16 12 14 12 12 12
Zubehör 10 4 6 6 4 6 0 0 4
Schutzartprüfung 10 10 10 10 10 8 10 10 6
Kapitelwertung 40 32 30 32 26 28 22 22 22
Bedienung
Bedienungsanleitung 10 8 8 6 4 4 4 6 6
Beschriftung/Anzeigen 20 20 16 12 16 12 12 12 12
Praxistauglichkeit 20 12 20 20 16 12 12 12 16
Kapitelwertung 50 40 44 38 36 28 28 30 34
Funktionsumfang
Qualität Ladeverfahren 50 50 40 20 40 40 30 20 50
Anpassung Ladekennlinie 20 16 16 16 12 16 4 12 16
Anpassung Ladeleistung 1) 20 20 20 20 8 20 20 16 20
Geeignet für Start-Stopp-Batterien 20 20 8 8 12 8 0 0 0
Regenerierungsfunktion 2) 5 4 0 0 0 0 0 0 3
Weitere Nutzung 3) 5 1 3 1 1 0 1 0 3
Kapitelwertung 120 111 87 65 73 84 55 48 92
Elektrische Prüfungen
Kurzschluss/Funken 30 30 30 30 30 30 30 30 30
Aut. Batterieerkennung 4) 30 30 30 30 30 30 30 30 0
Laden tiefentlad. Akkus 5) 20 20 20 8 20 8 8 16 20
Verpolungsschutz 30 30 30 30 30 30 30 30 18
Aufnahme bei Standby 20 20 20 20 20 20 20 20 20
Kapazitätsverlust 20 16 4 16 16 4 16 4 0
Spannungsschwankungen 20 20 20 20 20 20 20 20 16
Kapitelwertung 170 166 154 154 166 142 154 150 104
Qualitätsprüfungen
Optisch/haptisch 20 16 16 16 16 16 16 16 16
Kältetest 6) 20 20 20 20 0 20 20 20 20
Falltest 20 20 20 20 20 20 20 20 20
Einhaltung Nennwerte 20 20 20 16 16 16 16 16 20
Kapitelwertung 80 76 76 72 52 72 72 72 76
Kosten
Preis in Euro 89,00 69,95 58,00 48,73 54,95 25,68 61,85 117,73
Kapitelwertung 40 26 28 28 30 28 34 26 16
Gesamtpunkte 500 451 419 389 383 382 365 348 344
1) praxisgerechte Anpassung der Ladeleistung für Auto/Motorrad; 2) manuell wählbare Regenerierungsfunktion (Ausgleichsladung für Nassbatterien); 3) zum Beispiel Akkutest, Pufferfunktion, 6 V, 24 V; 4) automatische Batterieerkennung bzw. Abschaltung bei abgefallener Klemme; 5) bei 3-, 4-, 5-, 6- und 9-Volt-Restspannung; 6) Anschlussklemmen und Leitungen bei –20 Grad.



Autor:

B. Volkens

Fazit

Lieber Autofahrer, Dein Wagen spricht mit Dir, achte auf diese Zeichen: Kommt morgens nur ein müdes Murren vom Motor, ist die Batterie am Ende und sollte dringend nachgeladen werden. Mein Tipp: Nachbarn oder Garagengemeinschaften schaffen ein Ladegerät an und teilen es sich. Das spart Geld.



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote