BMW 5er (E60/E61): Gebrauchtwagen-Test

— 08.11.2012

Der schlaue Luxus-Kauf

So ein BMW 530d Touring war mal ein Traum-Dienstwagen für fast 60.000 Euro. Vor zwei Jahren wurde der Bayer abgelöst – und steht jetzt als Leasing-Rückläufer zu kleinen Preisen beim Händler.



Gut und günstig: Was manche Produkte im Supermarkt auszeichnet, trifft auch auf die von 2003 bis 2010 gebaute Generation des BMW 5er zu. Die als Limousine (BMW-intern E60) und als Kombi Touring (E61) angebotene Baureihe steht in den Online-Gebrauchtwagenbörsen ab 7500 Euro. Selbst den V10-Überflieger M5 gibt es in gepflegtem Zustand ab 25.000 Euro. Ein Auto, das vor sieben Jahren fast 100.000 Euro kostete! Doch 507 PS und zehn Zylinder müssen es gar nicht sein, Schlaufüchse suchen sich einen scheckheftgepflegten Sechszylinder mit feiner Luxusausstattung. Die Reihensechszylinder sind ein Gedicht, vor allem die Benziner überzeugen mit ihrem turbinenartigen Lauf. Die goldene Benziner-Mitte markiert der 525i (218 PS) ab September 2007. Zu diesem Zeitpunkt präsentierte BMW die neue Motorenbaureihe N53 mit Direkteinspritzung.

Unser Testwagen: BMW 530d Touring (E61)

Für unseren Testwagen standen im Januar 2007 58.340 Euro auf der Neuwagenrechnung dieses 530d Touring. Der Gebrauchtwagenspezialist Autopark in Hamburg bietet den Edel-Kombi nun für 17.750 Euro an. Luxusausstattung inklusive: Unter anderem orderte ...

1 von 5
Sparsame Käufer wählen den ab 2005 angebotenen Vierzylinder-Diesel 520d mit 163 PS (ab 9/2007 177 PS), dessen Fahrleistungen ebenfalls völlig ausreichen. Aber Hand aufs Herz: Zum sportlich-gediegenen Charakter des 5er passt ein seidiger Sechser viel besser als ein brummiger Allerwelts-Diesel mit vier Zylindern. Den Spagat aus Luxus und Vernunft schaffen die Sechszylinder-Diesel am überzeugendsten: Sie lassen sich mit einem Verbrauch von unter zehn Litern zügig bewegen. Technisch rundum überzeugend sind sie jedoch erst ab März 2007. Im Frühjahr schaffte es der alte 5er noch einmal in den Nachrichtenteil der Zeitungen: BMW rief alle 5er und den technisch ähnlichen 6er (2003 bis 2010) zurück. Eine falsch montierte Batteriekabelabdeckung könne zu Bordnetzstörungen, Nichtstartern und in seltenen Fällen zu einer Verschmorung oder einem Brand führen. Panik ist nicht angebracht, BMW besserte alle Autos nach.

Oben in der Bildergalerie zeigen wir, worauf Sie beim gebrauchten BMW 5er achten sollten. Den kompletten Artikel mit allen Daten und Tabellen gibt es im Online-Artikelarchiv als PDF-Download.

BMW 5er im autobild.de-Gebrauchtwagenmarkt

Technische Daten BMW 530d (231 PS)
Motor Sechszylinder-Turbodiesel/vorn längs
Ventile/Nockenwellen 4 je Zylinder/2
Hubraum 2993 ccm
Leistung 170 kW (231 PS) bei 4000 U/min
Drehmoment 500 Nm bei 1750 U/min
Höchstgeschwindigkeit 242 km/h
0-100 km/h 7,1 s
Getriebe/Antrieb Sechsstufenautomatik/Hinterrad
Tankinhalt/Kraftstoffsorte 70 l/Diesel
Länge/Breite/Höhe 4841/1846/1491 mm
Kofferrauminhalt 500-1650 l
Leergewicht/Zuladung 1835/445 kg
Kosten für die getestete Motorvariante
Unterhalt
Testverbrauch 8,1 l/100 km
Inspektion 300 bis 1000 Euro
Haftpflicht (Typklasse 21)* 658 Euro
Teilkasko (Typklasse 28)* 229 Euro
Vollkasko (Typklasse 27)* 1065 Euro
Kfz-Steuer (Euro 4) 463 Euro
*Online-Tarif der HUK24-Versicherung: Zulassung in Hamburg, Fahrer nur Versicherungsnehmer und Partner (25 Jahre alt), jährliche Fahrleistung 15.000 Kilometer, Schadenfreiheitsklasse 1 (60 Prozent).
Ersatzteilpreise**
Lichtmaschine (Austauschteil) 650 Euro
Anlasser 400 Euro
Wasserpumpe 370 Euro
Zahnriemen entfällt, Steuerkette
Endschalldämpfer 650 Euro
Kotflügel vorn, lackiert 850 Euro
Bremsscheiben und -klötze vorn 430 Euro
**Preise inklusive Arbeitslohn und 19 Prozent Umsatzsteuer.

Der schlaue Luxus Kauf

Der vollständige Artikel ist ab sofort in unserem Online-Heftarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden.
BMW 530d Touring (Typ E60)

Veröffentlicht:

10.10.2012

Preis:

1,00 €

Lars Busemann

Lars Busemann

Fazit

Mit Sechszylinder-Diesel ist der 5er ein ideales Reiseauto zum guten Kurs. Technisch rundum ausgereift sind die Motoren jedoch erst ab März 2007.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige