BMW 7er (2016): Vorschau

— 31.07.2013

Die 200-Kilo-Diät

Der neue 7er profitiert als erster BMW vom Kohlefaser-Know-how des Project-i-Abenteuers. Passend zur CO2-Diskussion wäre sogar ein Vierzylinder-Antrieb denkbar!



Ein Flaggschiff muss abspecken: 200 Kilogramm soll der neue BMW 7er ab 2016 weniger auf die Waage bringen! Dabei profitiert der Langstrecken-Kreuzer vom Kohlefaser Know-How des soeben offiziell vorgestellten Stromers i3. Neben der Karosserie werden aber auch einzelne Bauteile leichter, wie zum Beispiel die Sitzanlage.

Elegante XXL-SUVs von BMW, Mercedes und Audi

Audi Q8 Illustration Mercedes GL Coupé Illustration Aston Martin Lagonda Illustration
Selbst bei den Motoren tut sich was: Ein 7er mit Vierzylinder ist bei BMW kein Tabu mehr. Mit Hybrid soll es neben dem Sechszylinder einen noch sportlicheren Achtzylinder geben, von dem später sogar Rolls-Royce profitieren könnte. Preise: ab etwa 75.000 Euro.

Alle weiteren BMW-Neuheiten (BMW M3, BMW X2, BMW i8) finden Sie in der AUTO BILD 31 ab 2. August beim Zeitschriftenhändler!
Fotos: Larson, R. Varicak


Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige