BMW-Studie xActivity

BMW-Studie BMW-Studie

BMW-Studie xActivity

— 19.12.2002

Das wird der BMW X3

Auf der Detroit Auto Show im Januar 2003 gibt BMW einen Vorgeschmack auf den kleinen Bruder des X5.

Es gibt immer wieder Wortschöpfungen für neue Autos, die uns überraschen. "Rahmencabriolet" ist so eine. Nur dass sie mehr verwirrt als erklärt. Denn das Fahrzeug, um das es hier geht, ist eigentlich überhaupt kein Cabrio. Sondern ein softiger Geländewagen, der 2003 als X3 präsentiert wird. Der Name bis dahin: xActivity. Was auch nicht viel mehr als Rahmencabriolet sagt, aber immerhin die Richtung vorgibt.

Es ist also ein hochgesetzter Allradler, der für allerlei Outdoor-Aktivitäten taugen soll. Das Dach ist offen, und seitlich hat BMW die B-Säule weggelassen. Dadurch ergibt sich ein schöner Durchblick, der allerdings bei einem möglichen Seitencrash für Probleme sorgen dürfte. Also wird der richtige X3 hier später ganz sicher einen mittleren Dachpfosten tragen.

Eine pfiffige Idee hat die Studie am Heck. Wird der untere Teil der zweigeteilten Klappe nach unten geklappt, fährt der Ladeboden automatisch ein Stück heraus und erleichtert so das Ein- oder Ausladen schwerer Gegenstände.

Neben der Studie hat BMW nahezu sein gesamtes Modellprogramm für das Frühjahr 2003 überarbeitet. Dreier Coupé und Cabrio werden geliftet und das Coupé mit einem stärkeren Dreiliter-Dieselmotor bestückt. Er leistet künftig 204 PS sowie 410 Nm und wird auch in der Limousine mit Sechsganggetriebe eingesetzt. Zum leichten Facelift des compact mit neuen Rückleuchten und seitlichen Schwellern kommt der 318td mit 115 PS hinzu.

Bis der Fünfer im Herbst abgelöst wird, krönt BMW die Baureihe mit einer exklusiven "Highline"-Ausstattung als Sport- oder Exklusiv-Version in Schwarzmetallic mit Chromniere. Nach unten abgerundet wird zum Frühjahr die Siebener-Reihe mit einem Sechszylindermotor. Der 730i leistet 231 PS (300 Nm) und soll eine Spitze von 237 km/h erreichen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.