BMW X5-Facelift in Genf 2010

BMW X5-Facelift auf dem Genfer Autosalon 2010 BMW X5-Facelift auf dem Genfer Autosalon 2010

BMW X5-Facelift auf dem Genfer Autosalon 2010

— 05.02.2010

BMW frischt den X5 auf

BMW hat den X5 überarbeitet. Die neue Optik und sparsamere Motoren werden auf dem Genfer Autosalon 2010 vorgestellt. Die ersten Bilder und wichtigsten Daten gibt es schon jetzt.

Der Boom der Dickschiffe ist vorbei. Zu groß, zu schwer, zu durstig. Genau da hat BMW bei der Überarbeitung des X5 angesetzt. Neben der optischen Auffrischung sollen vor allem sparsamere Motoren Überzeugungsarbeit beim Messepublikum auf dem Genfer Autosalon 2010 leisten. Dank der Spartechnik EfficientDynamics sollen alle Varianten des neuen BMW X5 weniger Sprit konsumieren als ihre vergleichbaren Mitbewerber. Zudem sind alle Aggregate an eine Achtgang-Automatik gekoppelt, deren feine Stufung ebenfalls zum Sparen beitragen soll. Die Preisliste beginnt bei 54.200 Euro für den X5 xDrive30d.

Zur Sonderseite: Die Highlights vom Genfer Autosalon 2010

Neues Topmodell ist der BMW X5 xDrive50i (ab 73.400 Euro). Dessen V8-Motor wuchtet 407 PS auf die Kurbelwelle. 600 Newtonmeter Drehmoment liegen bereits bei 1750 Touren an, so gerüstet spurtet der 2,5-Tonner in 5,5 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht 250 km/h Spitze. Der Durst bleibt mit 12,5 Litern im Schnitt angesichts der Leistung im Rahmen, legt aber mit 292 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer einen leichten Grauschleier aufs grüne Gewissen. Darunter rangiert der X5 xDrive35i mit dem bekannten 306 PS starken Reihensechszylinder, der 235 km/h schafft und sich mit 10,1 Litern Sprit zufrieden gibt. Die gleiche Leistung sowie ein maximales Drehmoment von 600 Newtonmetern mobilisiert der Sechszylinder-Diesel im X5 xDrive40d, immerhin gut für 236 km/h und den Spurt auf Tempo 100 in 6,6 Sekunden. Den Verbrauch gibt BMW mit 7,5 Liter (198 Gramm CO2/km) an. Neuer Knauserkönig in der Welt der großen BMW-SUVs ist der X5 xDrive30d mit 245 PS und einem Durchschnittsverbrauch von 7,4 Litern. Der kleine Diesel ist trotzdem kein Hindernis auf der Autobahn, 222 km/h Spitze sind möglich. Alle neuen Motoren entsprechen der Abgasnorm EU5 und sind an das Allradsystem xDrive gekoppelt.

Alle News und Tests zum BMW X5

Das Näschen wirkt schlanker, erinnert an den BMW X3.

Natürlich hat BMW auch an der Optik gefeilt: Größere seitliche Lufteinlässe an der Front und ein erhöhter Anteil der in Wagenfarbe lackierten Flächen im Bereich der Front- und der Heckschürze sollen Wertigkeit signalisieren, die Neugestaltung des hinteren Stoßfängers wird durch die Einfassungen der Auspuffendrohre unterstrichen. Die Doppelrundscheinwerfer verfügen in Verbindung mit dem Xenon-Licht (optional) über LED-Lichtringe. Auch hinten strahlen die L-förmigen Heckleuchten in zwei Lichtleisten mit LED-Technik. Dazu gibt es neue Außenlackierungen, Innenraumfarben und Leichtmetallfelgen. Innen kommt die neueste Generation des serienmäßigen Bediensystems iDrive mit einem 6,5 Zoll-Bildschirm zum Einsatz, das optionale Navigationssystem Professional verfügt zusätzlich über einen 8,8 Zoll-Bildschirm und einen Festplattenspeicher für das Kartenmaterial. Gegen Aufpreis sind zusätzliche Serviceleistungen für das ConnectedDrive-System zu haben. So sollen unter anderem Mobiltelefone und externe Entertainmentgeräte besser in das Bediensystem iDrive integriert werden. Alternativ zur Klimaautomatik ist eine 4-Zonen-Klimaautomatik erhältlich. Optional kann eine dritte Sitzreihe geordert werden, so wird der X5 zum Siebensitzer. Preise nannte BMW noch nicht, spätesten in Genf werden wir sie erfahren.
Preisliste BMW X5 (Stand: April 2010)
Motorisierung Preis (in Euro)
X5 xDrive35i 54.900
X5 xDrive50i 73.400
X5 xDrive30d 54.200
X5 xDrive40d 61.800

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung