Das Goldene Lenkrad 2012

— 07.11.2012

Die Gewinner stehen fest!

Die besten Autoneuheiten 2012 in sieben Klassen sind gekürt. Hier sind die Gewinner von Europas wichtigstem Autopreis, dem Goldenen Lenkrad!



Die besten Autoneuheiten 2012 in sieben Klassen sind gewählt, eines davon erhält den Umweltpreis "Grünes Lenkrad"! Zu den Siegern gehört außerdem ein Automanager: Volkswagen-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch erhält den persönlichen Eh­renpreis, der in diesem Jahr zum 30. Mal verliehen wird. Er hat die Automobilwelt derart beeinflusst, dass er die Auszeichnung als Erster zum zweiten Mal gewinnt. Das Goldene Lenkrad selbst ist noch älter. Axel Springer war es, der den Preis 1976 ins Leben rief. Jetzt wurden die Auto-Oscars be­reits zum 37. Mal vergeben. Es ist aber nicht nur die lange Tra­dition, die den Preis besonders und einzigartig macht. Es ist vor allem die Art, wie die Gewinner ermittelt werden: Leser und Ex­perten entscheiden im Zusam­menspiel über die Sieger. Zu­nächst waren Millionen Leser von AUTO BILD sowie seinen teilneh­menden Schwesterblättern in über 20 europäischen Ländern und von BILD am SONNTAG auf­gerufen, ihre Favoriten zu wäh­len. In zwei von sieben Klassen haben sie sogar direkt über die Gewinner entschieden (dieses Mal bei den Cabrios/Coupés und bei den Vans). In vier weiteren Klassen wählten sie die besten fünf Autos, die anschließend von einer 43-köpfigen Expertenjury getestet wurden. Die Mitglieder der Jury bewer­teten unterschiedliche Kriterien – nämlich jeder die Dinge, von de­nen er am meisten versteht.                               

Goldenes Lenkrad 2012: Die AUTO BILD-Promi-Tester

Die prominenten Tester legten beim Goldenen Lenkrad 2012 nicht nur 10.000 Kilometer zurück, sondern hatten auch eine Menge Spaß.

Ort des Test-Geschehens: das Fiat-/Pirelli-Testgelände im italienischen Balocco. Ein Areal, doppelt so groß wie Monaco, mit so vielen Kurven, dass einem vom vielen Hin und Her sogar als Fahrer schwindelig werden kann. Rund 10.000 Kilometer haben die 43 Tester an drei Tagen dort zurückgelegt und dabei über 100 Sätze Reifen abgerubbelt. Die Juroren – aufgeteilt in die vier Gruppen Chefredakteure, Rennfahrer, Techniker und Prominente – konnten pro Bewertungskriterium zwischen einem (sehr schlecht) und acht Punkten (sehr gut) vergeben. Welche Modelle sich durchsetzen konnten und sicherlich auch am Markt bestehen werden – schließlich haben beim Goldenen Lenkrad noch nie Flops gewonnen – sehen Sie oben in der Bildergalerie im Überblick!

Das Goldene Lenkrad 2012: Die Preisverleihung


 
 

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige