Fiat 500L

Fiat 500L: Genf 2012

— 02.02.2012

Erste Fotos vom neuen Fiat-Van

Auf dem Genfer Autosalon 2012 präsentiert Fiat erstmals den Kompakt-Van 500L, der im dritten Quartal an den Start geht. Die Ähnlichkeit zum kleinen Bruder Fiat 500 ist unverkennbar, die Plattform stammt aber vom Punto.

Fiat zeigt die ersten Bilder des neuen Kompakt-Vans 500L. Die Bezeichnung steht für "large", also groß oder lang und verkörpert die jüngste Ergänzung der 500-Baureihe. Auf dem Genfer Autosalon 2012 feiert der Italiener seine Weltpremiere. Der Fünfsitzer ist 4,14 Meter lang (60 Zentimeter länger als die Limousine), 1,78 Meter breit und 1,66 Meter hoch. Damit greift der 500L Fiats "Cab Forward"-Konzept vom 600 Multipla der 1950er Jahre wieder auf. Das neue Modell wird in Serbien auf einer weiterentwickelten Punto-Plattform produziert. Zum Verkaufsstart im dritten Quartal 2012 sind drei Motorisierungen verfügbar: zwei Benziner (Twin Air und 1.4 l) und der Turbodiesel 1.3 Multijet II.

Auf einen Blick: Alle Infos zum Genfer Autosalon 2012

Die Ähnlichkeit zum Fiat 500 ist unverkennbar, der 500L ist aber deutlich länger, breiter und höher.

Mit dem 500L will Fiat die Modelle Idea und Lancia Musa ersetzen. Der kleine Van soll den Konkurrenten Opel Meriva und Ford B-Max Marktanteile abjagen. Ein Jahr später könnte eine Version mit sieben Sitzen Ersatz für den ausrangierten Multipla bieten. Auf der gleichen Plattform wie der 500L basieren zwei neue Crossover, die Fiat ab 2013 in Italien fertigt. Die noch namenlosen "Cinquecento CUV" und ihr Jeep-Schwestermodell "Jeepster" sollen im Segment der kleinen SUVs den kommenden Allradlern aus Asien die Stirn bieten.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Umfrage

'Ihre Meinung zum Fiat 500L?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.