Honda Civic 1.6i-DTEC

— 22.11.2012

So fährt sich der neue Honda-Diesel

Im Januar 2013 kommt der neue Diesel 1.6i-DTEC im Honda Civic auf den Markt – laut Honda der leichteste seiner Klasse. Wie er sich fährt? AUTO BILD hat es ausprobiert.



Honda hat große Erwartungen: Die Japaner haben einen neuen 1,6-Liter-Diesel entwickelt – laut Projektleiter Tetsuya Miyake der effizienteste Motor seiner Klasse. Im Januar 2013 kommt er zunächst im Civic zum Einsatz. AUTO BILD ist den kleinen Diesel schon gefahren. Homogen und spontan legt die 120-PS-Maschine los, findet nach dem Hochschalten sofort wieder Anschluss. Der Motor soll sehr ruhig laufen, was wir nach dem ersten Eindruck bestätigen können. Er läuft leise, ist im Stand kaum zu unterscheiden vom leicht tickernden Leerlauf eines Direkteinspritzer-Benziners. Innen klingt der Vierzylinder klar erkennbar nach Diesel, doch laut wird er nie. Auch Vibrationen sind kein Thema, mit dem sich der Fahrer eines Civic 1.6i-DTEC beschäftigen müsste.

Überblick: Alle News und Tests zum Honda Civic

Der neue 1.6i-DTEC ist laut Honda der leichteste Diesel seiner Klasse.

Mit 10,2 Sekunden gibt Honda die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h an, nennt 207 km/h als Höchstgeschwindigkeit. Für einen 1,6-Liter-Diesel sind das sehr ordentliche Werte. Zumal Normverbrauch und CO2-Ausstoß mit 3,6 Litern und 94 Gramm angemessen niedrig sind. Stolz sind die Ingenieure auf die geringe Reibung, die auf dem Niveau der Honda-Benziner liegen soll, und das geringe Gewicht des Motors. Gegenüber dem 2,2-Liter-i-DTEC sparten sie mit Hilfe leichterer Kolben und eines Aluminium-Kurbelgehäuses 47 Kilogramm ein. Im Dezember 2012 läuft im britischen Swindon die Produktion an. Und im kommenden Jahr wandert der neue Motor in zwei weitere Modelle: ein kleines SUV auf Jazz-Basis und ab September 2013 in den CR-V.

Autor: Andreas Of



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote