Honda Civic Type R (2007)

Honda Civic Type R (2007)

— 15.09.2006

R dreht wieder

Honda zeigt auf dem Pariser Salon die Serienversion des Civic Type R. Der hoch drehende 201-PS-Sauger kommt im Frhjahr 2007.

Honda stellt den neuen Civic Type R auf dem Pariser Salon (30. September bis 15. Oktober) vor. Mit 201 PS ist er nur ein PS strker als sein Vorgnger der Dreitrer setzt weiterhin auf Leistung durch hohe Drehzahlen statt durch Aufladung. Kraftquelle des Japaners ist erneut ein 2,0 Liter i-VTEC Saugmotor, der jedoch mit einer neuen Ausgleichswelle und der Drive-by-wire-Drosselklappensteuerung verfeinert wurde.

Sportlich-schick: Schalensitze, Lederlenkrad und Alu-Applikationen kennzeichnen den sportlichsten Civic.

Laut Hersteller spurtet der sportlichste Vertreter der Civic-Familie in 6,6 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Hchstgeschwindigkeit von 235 km/h. Eine gegenber dem Serienmodell breitere Spur, eine sportlichere Einstellung von Dmpfern und Lenkung, ein abgesenktes Fahrwerk sowie zustzliche Karosserieverstrkerungen sollen dem Kompakten sportliches Handling verleihen. Der Type R basiert auf der dreitrigen Karosserievariante des Civic. Ein Frontspoiler mit groen Lufteinlssen, das rote H-Logo im Khlergrill sowie Type-R-Schriftzge auf den vorderen Bremsstteln zeigen jedoch schon beim ersten Blick eindeutig: Achtung, hier kommt der Power-Civic!

Im Inneren weisen gleich beim Einsteigen neue Trleisten aus Edelstahl auf die sportlichste Civic-Version hin. Serienmige Sportschalensitze in schwarzem Alcantara mit roten Sitzauflagen, ein Lederlenkrad mit roten Nhten und der Schalthebel im Alu-Finish sind weitere Markenzeichen des Type-R. Dazu gibt's eine Zwei-Zonen-Klimaanlage, CD-Player mit sechs Lautsprechern, Tempomat, Nebelscheinwerfer, Regen- und Lichtsensor sowie eine Alarmanlage.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung