Kia Soul Facelift: IAA 2011

Kia Soul Facelift Kia Soul Facelift

Kia Soul Facelift: IAA 2011

— 13.09.2011

Frisch ins neue Modelljahr

Kia frischt den Kompaktvan Soul auf. Mit überarbeiteter Optik, neuem Motor und erweiterter Ausstattung startet er ins neue Jahr. Doch vorab gibt es noch ein Intermezzo auf der IAA.

Kia verpasst seinem extrovertiertem Crossover Soul zum neuen Modelljahr ein Facelift. Das Ergebnis gibt es auf der IAA zu sehen. Insgesamt wirkt das Seelchen nun bulliger. Dazu tragen unter anderem der breitere Lufteinlass und die neuen Nebelscheinwerfer bei. Am Heck zieht sich ein schwarzer Einsatz im Stoßfänger fast über die gesamte Fahrzeugbreite. Ebenfalls neu designt sind die Doppelscheinwerfer mit schwarzer Einfassung. Tagfahrlicht gehört nun zur Standardausstattung, LED-Tagfahrlicht und LED-Rückleuchten sind ab der Version Edition 7 dabei. Für die Topversion Spirit gibt es darüberhinaus noch neue 18-Zoll-Alus sowie neue Außenspiegel mit integrierten Blinkern serienmäßig.

Lesen Sie auch: Kia Rio Dreitürer auf der IAA

Der neue 1,6-Liter-Benziner mobilisiert 140 PS und ein Drehmoment von 166 Newtonmeter bei 4850 Umdrehungen.

Hauptneuerung im Innenraum ist die überarbeitete Zentralkonsole inklusive der Steuerung der Klimaanlage. Ihre Funktionen werden nun auf einem runden LCD-Display angezeigt. Unter der Haube hat ein neuer 1,6-Liter-Benziner Einzug gehalten. Er mobilisiert 140 PS und ein Drehmoment von 166 Newtonmeter bei 4850 Umdrehungen und soll 149 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen. Alternativ steht auch ein 1,6-Liter-Diesel mit 128 PS zur Verfügung. Der CO2-Ausstoß des Selbstzünders liegt nach Herstellerangaben nun bei  129 g/km, statt wie bisher bei 137 g/km. Mit dem EcoDynamics-Paket inklusive Start-Stopp-System energiesparender Lichtmaschine sollen die Werte auf 125 g/km bei der Dieselversion und 139 g/km beim Benziner sinken. Kombiniert werden beide Aggregate mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe. Optional ist ab der Version Edition auch eine Sechsstufen-Automatik zu haben. Zu Marktstart und Preisen äußert sich Kia noch nicht.

Überblick: Die Stars der IAA

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Online-Voting

'Ihre Meinung zum Kia Soul Facelift?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.