Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid: Pariser Salon 2012

— 01.10.2012

Outlander mit drei Herzen

Mitsubishi stellt den Outlander auf dem Autosalon Paris 2012 als Plug-in-Hybriden vor. Ein Verbrenner erhält dabei Unterstützung von zwei Elektromotoren.



Auf dem Autosalon Paris 2012 (27. September bis 14. Oktober) feiert der Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid EV (PHEV) Weltpremiere. Er ist der erste Mitsubishi Plug-in-Hybrid auf Elektrofahrzeug-Basis mit einem unterstützenden Benzinmotor (Range Extender). Außerdem ist er laut Mitsubishi das weltweit erste elektrisch angetriebene Serienmodell mit permanentem Allradantrieb. Je ein Elektromotor treibt die Vorder- und Hinterachse an, der Benziner agiert als Generator und als temporärer Zusatzantrieb.

Überblick: Alle News und Tests zum Mitsubishi Outlander

Bei höheren Geschwindigkeiten schaltet sich im PHEV der Verbrennungsmotor dazu.

Im Outlander PHEV gibt es drei Fahrmodi: Der Fahrer kann zwischen dem rein elektrischen Allradantrieb mit zwei E-Motoren oder dem E-Antrieb mit unterstützender Generatorfunktion wählen. Bei höheren Geschwindigkeiten schaltet sich der Verbrennungsmotor auch als Antrieb dazu. Das Hybridsystem ermöglicht laut Mitsubishi Reichweiten von mehr als 880 Kilometern und CO2-Emissionen mit einem Zielwert unter 50 g/km. Das würde einen Verbrauch von 1,7 Litern auf 100 Kilometern entsprechen – allerdings in einem japanischen Messzyklus.

Der neue Mitsubishi Outlander (2012)

Weitere technische Daten und Fahrleistungen liefern die Japaner ebenfalls noch nicht. Der Verkauf des neuen Outlander mit Verbrennungsmotoren beginnt in Europa im Herbst 2012, die Markteinführung des Hybriden ist im Laufe des Jahres 2013 vorgesehen.

Überblick: Die Stars von Paris 2012

Technische Daten Mitsubishi Outlander PHEV Länge/Breite/Höhe: 4655/1800/1680 mm • Radstand 2670 mm • Leergewicht 1810 kg • Antrieb Twin Motor 4WD Elektromotoren Typ Permanentmagnetische Synchronmotoren • Anzahl 2 (1 vorne/1 hinten) Max. Leistung vo./hi.60/60 kW • Max. Drehmom. vo./hi.137/195 Nm • Batterie Typ Lithium-Ionen Betriebsspannung 300 V • Energiespeicher 12 kWh • Benzinmotor 2,0-l-Vierzylinder MIVEC • elektrische Reichweite min. 55 km • Zielwert kombinierte Reichweite min. 880 km • Zielwert kombinierte (Plug-in) Kraftstoffeffizienz max. 1,7 l/100 km.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige