Neuzulassungen 1. Halbjahr 2015

Neuzulassungen 1. Halbjahr 2015

— 28.07.2015

Volkswagen überholt Toyota

Volkswagen hat es offenbar geschafft und im ersten Halbjahr 2015 mehr Autos als Toyota verkauft. Damit ist der Konzern nun weltgrößter Autohersteller.

(dpa/reu/mas) Seit Jahren liefern sich Toyota und Volkswagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Weltspitze. Nun ist es Volkswagen offenbar erstmals gelungen, die Japaner zu übertrumpfen: In den ersten sechs Monaten 2015 gelang es den Europäern trotz der eigenen Absatzschwäche, mehr Autos zu verkaufen als Toyota. Damit ist Volkswagen der derzeit weltweit größte Autohersteller.

Die beliebtesten Autos im ersten Halbjahr 2015

Die Japaner verkauften bis Ende Juni 5,022 Millionen Fahrzeuge der Marken Toyota, Daihatsu und Hino, wie der Konzern nun mitteilte. Dies war ein Rückgang von 1,5 Prozent. Der Grund sei die Konjunkturschwäche in Schwellenländern sowie höhere Steuern für Kleinwagen in Japan. Auch bei Volkswagen mit seinen zwölf Marken waren die Verkäufe im ersten Halbjahr rückläufig, sie gingen um 0,5 Prozent auf 5,04 Millionen Fahrzeuge zurück. Beim US-Konzern General Motors, der Nummer drei weltweit, stagnierte der Absatz bei 4,8 Millionen Autos.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.