Pagani C9 auf dem Genfer Salon 2011

Erlkönig Pagani C9 Erlkönig Pagani C9

Pagani C9 auf dem Genfer Salon 2011

— 30.12.2010

Erstes Video vom Pagani C9

Auf dem Genfer Salon 2011 soll der Pagani C9 Premiere feiern. Jetzt gibt es ein Video. Der Informationsgehalt des 30-Sekunden-Spots ist allerdings überschaubar. Doch sehen Sie selbst, was Pagani uns zeigt.

Pagani – ein mehr als klangvoller Name für Sportwagenfans, exklusiver als Ferrari und Co. Auf dem Genfer Salon (3. bis 13. März 2011) erwarten wir mit dem C9 die jüngste Kreation der italienischen Edelschmiede, da kommt das Video zum Italiener genau richtig. Doch was zeigt uns Pagani? Nicht etwa den neuen Sportler im Einsatz auf der Piste, sondern Firmengründer Horatio Pagani, der eine Tasse Kaffee schlürft und dann zu einem kleinen Metall-Modell auf dem Tisch greift, bei dem es sich um ein 1:43-Modell des C9 handeln könnte. Wer ganz genau hinschaut, erkennt ein Zonda-typisches Heck mit zwei zentral platzierten Auspuffrohren. 

Vorschau Genfer Autosalon: Die Stars in Genf 2011

Wir müssen uns also weiter mit den Erlkönig-Fotos trösten und den Informationen, die bereits kolportiert werden. Das Rezept von Firmenchef Horacio Pagani für seinen neuesten Super-Renner C9 ist konsequenter Leichtbau (Aluminium, superleichte Verbundwerkstoffe) und ein brachialer Motor, der wie gehabt von AMG zugekauft wird. Der 6,0-Liter-V12 soll im Italiener rund 700 PS leisten und 1000 Newtonmeter Drehmoment auf die Hinterachse stemmen. Ursprünglich wurde das Monster-Aggregat für den Einsatz im Mercedes SL AMG Black Series entwickelt. Über Preise für den C9 wurde bereits spekuliert: Mindestens 900.000 Euro Netto soll der Supersportler kosten. Zuletzt machte der C9 Schlagzeilen, als ein Testfahrer einen millionenschweren Prototypen crashte.

Überblick: Alle News und Tests zu Pagani

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.