Dacia Logan

Renault-/Dacia-Rückruf

— 09.06.2009

ABS-Leuchte leuchtet nicht

Renault muss insgesamt 4163 Fahrzeuge der Baureihen Renault Twingo, Dacia Logan und Dacia Sandero in die Werkstatt zitieren. Es kann zum Ausfall der ABS-Leuchte kommen, ein Defekt des ABS wird nicht angezeigt.

Wegen einer fehlerhaften ABS-Leuchte ruft Renault in Deutschland 1014 Autos zurück. Betroffen sind die Modellreihen Renault Twingo, Dacia Logan sowie Dacia Sandero, die zwischen dem 26. Mai 2008 und dem 12. November 2008 in den Werken Pitesti (Rumänien) und Somaca (Marokko) gebaut wurden. Weltweit müssen 4163 Autos zum Check in die Werkstatt. Dort wird die Funktion der Kontrollleuchte für das ABS überprüft, die in Einzelfälle ausfallen kann. Bei einer Störung des ABS würde der Fehler nicht auffallen, auch bei der Selbstdiagnose nach dem Einschalten der Zündung würde keine Fehlfunktion angezeigt.

Die Kontrolle der ABS-Leuchte in der Werkstatt dauert etwa 30 Minuten und ist kostenlos. Renault schreibt die Halter an.n

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.