Saab 9-5 Troll 2.3 R Evolution von Hirsch

Hirsch Saab 9-5 Troll 2.3 R Evolution Hirsch Saab 9-5 Troll 2.3 R Evolution

Saab 9-5 Troll 2.3 R Evolution von Hirsch

— 22.03.2002

Die Viking-Line

Eine neue Ära. Schneller und stärker war ein Saab noch nie. Mit 310 PS ist der 9-5 Troll 2.3 R Evolution das Topmodell von Hirsch Performance.

Test-Telegramm

Völlig unscheinbar wie eine normale Serienlimousine vom Händler um die Ecke sieht er aus. Doch unter dem schwarz lackierten Blech verbirgt sich weit mehr. Der Schwede aus der Schweiz heißt 9-5 Troll R Evolution und bietet die Kraft eines skandinavischen Holzfällers in der Verkleidung eines braven Buchhalters.

Fahrfreude und Antrieb Modifikationen an der Ansaug- und Abgasseite, ein größerer Turbolader, ein deutlich vergrößerter Kühler für die Ladeluft und eine angepasste Motorelektronik resultieren in 310 PS und stolzen 440 Newtonmeter Drehmoment. Nachteil: Die Antriebseinflüsse des Fronttrieblers dringen leider deutlich spürbar bis in die Lenkung vor. Durchdrehende Räder wirken bei diesem eleganten Auto so pubertär wie ein Frackträger mit Bierdose am Hals.

Fahrleistungen Für beste Werte ist im Troll 2.3 R Evolution ein sensibles Zusammenspiel zwischen Gas- und Kupplungsfuß notwendig. Bei Bedarf ist die potente Limousine bis zu 270 km/h schnell.

Fahrwerk und Sicherheit Bauteile von Sachs und Eibach sorgen für straffere Abstimmung. Größere Stabis reduzieren die Seitenneigung. Typisch für Frontantrieb, kündigt sich der Grenzbereich mit harmlosem Untersteuern an. Der Saab bleibt dabei stets gutmütig.

Karosserie und Qualität Auf optischen Zierrat in Form von Spoilern verzichtet der Veredler. Lediglich Felgen aus Magnesium im üppigen 18-Zoll-Format machen neugierig. Ansonsten bleibt der 9-5 ein 9-5: solide, sicher, schön.

Komfort Die Ausstattung des Schweizer Topmodells ist üppig. Armaturenträger, Sitze und Türverkleidungen sind in Leder gehüllt. Carbon und Alu komplettieren das noble Ambiente.

Preis und Kosten Mit 56.500 Euro ist der Saab kein Sonderangebot. Doch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Der Testverbrauch liegt mit 12,8 Litern im Rahmen.

Technische Daten und Ausstattung

Fazit Dezenter als in dem Saab 9-5 Troll 2.3 R Evolution von Hirsch Performance lässt sich Leistung kaum verpacken. Wer die Kraft des famosen Turbomotors fordert, vermisst bei den Sitzen schnell den nötigen Seitenhalt. Der mit der gestiegenen Motorleistung überforderte Frontantrieb ist ein nicht unerheblicher Kritikpunkt, den sich der schnelle Schwede gefallen lassen muss.

Kontakt Hirsch Performance AG, 0041-71-2742228, www.hirsch-performance.ch

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.