Ein Auto, zwei Redakteure: So einfach lässt sich der neue AUTO BILD Podcast zusammenfassen. Doch hinter "Erst fahren, dann reden" steckt viel mehr! Alle zwei Wochen schnappen sich die Redakteure Peter Fischer und Jan Götze ein nicht ganz alltägliches Auto, testen es ausgiebig und gehen danach ins Detail. Gefällt ihnen das Design? Wie ist die Verarbeitung? Was ist den beiden beim Fahren aufgefallen? Neben wichtigen Aspekten wie Design, Technik, Verarbeitungsqualität und Fahrleistungen kommen auch völlig subjektive Punkte zur Sprache. Wie ist das Image des Autos? Woran werden sie sich noch lange erinnern? Was hat womöglich genervt? Und, ganz wichtig: Wer soll dieses Auto überhaupt kaufen? Antworten auf all diese Fragen und noch mehr gibt es immer mittwochs im AUTO BILD Podcast "Erst fahren, dann reden" – jetzt überall, wo es Podcasts gibt!

Folge 23: Mechatronik M-Coupé 550

Es war einmal ein Mercedes W 111, doch dann kamen die Spezialisten von Mechatronik auf die Idee dem klassischen Coupé moderne Technik zu implantieren. So stecken im M-Coupé 550 der legendäre M 113-V8 mit 360 PS, eine 5G-Tronic sowie eine größere Bremsanlage und ein komplett überarbeitetes Fahrwerk. Äußerlich ist das M-Coupé jedoch nicht von einem gewöhnlichen W 111 zu unterscheiden und genau das ist die Idee hinter der sogenannten New-Tech Series. Peter und Jan durften den 470.000 Euro teuren Restomod testen und berichten von der eindrucksvollen Fahrt! Folge 23 finden Sie ab Mittwoch, den 08. Dezember, um 16 Uhr überall da, wo es Podcasts gibt – und natürlich weiter unten auf dieser Seite!