Ein Auto, zwei Redakteure: So einfach lässt sich der AUTO BILD Podcast zusammenfassen. Zur zweiten Staffel von "Erst fahren, dann reden" gibt es eine wichtige Neuerung: Die Folgen werden zweigeteilt! Abgesehen davon bleibt alles wie gehabt, die Redakteure Peter Fischer und Jan Götze testen ein nicht immer alltägliches Auto und gehen danach ins Detail. Gefällt ihnen das Design? Wie gut ist die Verarbeitung? Was ist den beiden beim Fahren aufgefallen?
Neben wichtigen Aspekten wie Design, Technik, Verarbeitungsqualität und Fahrleistungen kommen auch völlig subjektive Punkte zur Sprache. Wie ist das Image des Autos? Woran werden sich Peter und Jan noch lange erinnern? Was hat womöglich genervt? Und, ganz wichtig: Wer soll dieses Auto überhaupt kaufen? Antworten auf all diese Fragen und noch mehr gibt es immer mittwochs im AUTO BILD Podcast "Erst fahren, dann reden".

Folge 34: BMW M5 E60

Einen V10-Saugmotor in einer Limousine? Das wird es nie wieder geben! Der Motor machte den BMW M5 E60 zur Legende. Als Gebrauchtwagen ist die vierte Generation des M5 jedoch gefürchtet, denn die Unterhaltskosten können exorbitant sein. Dafür bietet der M5 einen unvergleichlichen Sound und ein ganz besonderes Getriebe. Wie gut oder schlecht der M5 E60 ist, klären Jan und Peter im zweiten Teil der Folge 34. Den gibt es ab dem 25. Mai um 16 Uhr überall dort, wo es Podcasts gibt – und natürlich hier bei AUTO BILD!