Wer sich für das Blaupunkt Valencia 200 DAB BT interessiert, legt höchstwahrscheinlich viel Wert auf eine originale Optik im Innenraum, denn das Bedienteil sieht fast aus wie ein OEM-Autoradio. Zur Ausstattung des Radios gehören eine Freisprecheinrichtung, ein USB-Anschluss und ein Aux-Anschluss. Im AUTO BILD Autoradio-Test 2022 hat das Blaupunkt Valencia 200 DAB BT 194 von 300 Punkten erreicht und erhielt somit die Note 3,1 ("befriedigend"). (Alle weiteren Ergebnisse lesen Sie in unserem Autoradio-Test.)
Produkttest
Valencia 200 DAB BT
Blaupunkt
Valencia 200 DAB BT

3,1 (befriedigend)

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Intuitive Bedienung
  • Original-Optik
  • UKW-Empfang mit starken Aussetzern
Preis 159,90 €

Blaupunkt Valencia 200 DAB BT im Autoradio-Test

Ausstattung: Zur Ausstattung des Blaupunkt Valencia 200 DAB BT gehört ein USB-Anschluss, ein Aux-Anschluss und eine Bluetooth-Funktion. Zusätzlich gibt es eine Freisprecheinrichtung, deren Mikrophon im Radio integriert ist. Die Farbe des Displays lässt sich nicht verändern und kann somit nicht auf die Instrumentenbeleuchtung des Autos angepasst werden.
Bewertung "Ausstattung": 19 von 45 Punkten
Einbau: Die beigelegte Einbauanleitung ist etwas unübersichtlich aufgebaut, trotzdem geht der Einbau relativ einfach. Doch vor dem Einbau muss noch einmal in die Tasche gegriffen werden, denn eine DAB+-Antenne gehört nicht zum Lieferumfang und muss zusätzlich erworben werden. Ist das Auto bereits mit DIN-Steckern versehen, ist das Anschließen des Radios recht einfach: Die DIN-Stecker können direkt und ohne Adapter ins Radio gesteckt werden. Mit 117 Millimetern Einbautiefe gehört es zu den kompakteren Radios und sollte so in den meisten Armaturenbrettern Platz finden.

Bewertung "Einbau": 21 von 50 Punkten
Bedienung: Die Bedienungsanleitung ist verständlicher aufgebaut als die Einbauanleitung. Das Bedienteil wirkt sehr strukturiert und so aufgeräumt wie ein originales Radio. Die Funktionen der verschiedenen Knöpfe sind sofort erkennbar, zudem besitzt das Valencia 200 DAB BT sehr große Knöpfe, die während der Fahrt leicht zu ertasten sind. Die Bluetoothverbindung wird schnell aufgebaut und gespeichert. Das Wechseln zwischen den Musikquellen ist einfach. Musikdateien, die in Ordnern auf einem USB-Stick abgespeichert wurden, können ohne Probleme abgespielt werden. Hier ist nicht nur das Zappen zwischen den Musikdateien, sondern auch zwischen den Ordnern möglich. Die Namen der Musik-Dateien und der Ordner werden angezeigt.
Das Radio braucht etwas länger, bis es den DAB+-Empfang aufgebaut hat. Das Suchen nach Sendern ist hingegen recht einfach und die Sender können leicht abgespeichert werden. Während der Fahrt gibt es vereinzelte Aussetzer. Schlimmer ist die Situation beim UKW-Empfang: Auf unserer Testfahrt verlor das Blaupunkt Valencia fast dauerhaft den Empfang und ließ nur ein nerviges, durchgehendes Rauschen über die Lautsprecher spielen. Selbst bei einer zweiten und dritten Testfahrt und der erneuten Kontrolle, ob das Antennenkabel richtig angeschlossen war, wurde die Situation nicht besser. Ein grober Patzer, den auch die intuitive Bedienung und die gut funktionierende Freisprecheinrichtung nicht mehr ausgleichen können.

Bewertung "Bedienung": 118 von 150 Punkten
Qualität: Die Verarbeitung des Bedienteils wirkt sehr hochwertig, auch die Haptik der Knöpfe lässt keine Wünsche offen. Punkte büßt es allerdings bei der Zuverlässigkeit ein - der mangelhafte UKW-Empfang muss hier berücksichtig werden. Die Beleuchtung des Radios lässt sich über den Lichtschalter des Autos dimmen und blendet so in der Nacht nicht.

Bewertung "Qualität": 36 von 55 Punkten
Fazit: Das Blaupunkt Valencia 200 DAB BT überzeugt mit einer intuitiven Bedienung und einer hochwertig wirkenden Verarbeitungsqualität. Hinzu kommt die Optik, die nicht nach typischem Nachrüst-Radio aussieht. Während allerdings schon die leichten Aussetzer beim DAB+-Empfang stören, ist der mangelhafte UKW-Empfang schon ein grober Patzer. Wirklich schade.

Fakten zum Blaupunkt Valencia 200 DAB BT

Ausstattung: USB, AUX, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, DAB+
Abspielformate: MP3, WMA
Leistung: 4 x 40 Watt
Preis: 119,00 Euro (UVP)

Von

Lars Golly