Nach exakt 20.448 Exemplaren hat BMW den Hybrid-Sportwagen i8 im Sommer 2020 eingestellt. Und auch wenn der i8 nicht wirklich ein Verkaufsschlager war, so hat er doch maßgeblich dazu beigetragen, dass BMW mittlerweile ein großes Portfolio an Elektro- und Plug-in-Modellen im Angebot hat. 2014 wurde der i8 mit einer futuristischen Optik und einer aufwendige Carbon-Karosserie präsentiert. Beim Antrieb ging BMW gänzlich neue Wege. Der Sportwagen ist als Plug-in-Hybrid konzipiert und kombiniert einen kleinen 1,5-Liter-Dreizylinder-Turbo (231 PS) mit einem Elektromotor. Anfänglich leistete der i8 so 362 PS, ab Sommer 2018 standen 374 PS zur Verfügung. Der ehemalige Basis-Neupreis lag bei 126.000 Euro. Die günstigsten gebrauchten BMW i8 starten momentan bei etwas über 50.000 Euro, doch im Leasing gibt es den Sportwagen noch günstiger!

Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner) wird einer der letztgebauten BMW i8 im Privatkundenleasing angeboten. Dabei handelt es sich um einen Vorführwagen mit Erstzulassung Juni 2020 und jungfräulichen 9100 Kilometern auf dem Tacho in der Farbkombination "Sophistograu Brillanteffekt" mit "Naturleder Exklusiv". Monatlich soll der 374 PS starke BMW i8 784,21 Euro brutto kosten und das ohne einmalige Sonderzahlung. Die Laufzeit ist mit 36 Monaten angegeben, die Freikilometer betragen 10.000 pro Jahr. Sind Mehrkilometer gewünscht, sollte der Leasingpartner diesbezüglich vor Vertragsabschluss kontaktiert werden. Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich!)

BMW i8 mit sehr guter Ausstattung

Bei dem angebotenen Vorführwagen handelt es sich um eines der letzten Modelle, das im Leipziger BMW-Werk gebaut wurde, und es lockt mit einer umfangreichen Ausstattung. Zu den Highlights gehören unter anderem: 20-Zoll-Bicolorfelgen, Display Key, Laserlicht, Driving Assistant, Head-up Display, Harman&Kardon Soundsystem und vieles mehr. So ausgestattet betrug der Neupreis vor gut einem Jahr 156.150 Euro. Jetzt gibt es den Hybrid-Sportwagen im Leasing für 784,21 Euro brutto pro Monat. Zusammen mit der einmaligen Vermittlungspauschale von 799 Euro brutto ergeben sich so Gesamtleasingkosten in Höhe von 29.030,56 Euro brutto (784,21 Euro mal 36 plus 799 Euro) für drei Jahre i8 fahren. Weiterer Vorteil: Das Fahrzeug ist kurzfristig innerhalb von zwei bis acht Wochen verfügbar. Aufgrund einer hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!