BMW iX (2021): Kritik, Kampagne, Twitter, Youtube

"Ok, Boomer" – so reagiert BMW auf die Kritik zum neuen Elektro-SUV iX

Der Kritik am Design des neuen Elektro-SUVs iX stellt BMW eine fragwürdige Netz-Kampagne entgegen – und verärgert viele Fans auf Twitter.
Für sein neues Elektro-SUV iX muss BMW aktuell viel Kritik einstecken – das neue Design kommt bei vielen nicht gut an. Dem stellen die Münchner Autobauer eine Netz-Kampagne entgegen. So zeigt BMW in einem Youtube-Video negative Kommentare aus den sozialen Netzwerken zum iX. Dazu wird die Frage gestellt: "What's your reason not to change?" (übersetzt etwa: Was ist dein Grund, dich nicht zu verändern?). Die Botschaft an die Fans der Marke dürfte klar sein: Nur Biedermänner würden sich nicht auf das moderne Design des iX einlassen.
Black Friday-Deals am 27.11.

Llctools MacPherson-Federspanner

Preis: 89,90 Euro

Angebotspreis*: 71,85 Euro

Bosch Inspektionskamera

Preis: 100,00 Euro

Angebotspreis*: 53,99 Euro

Amazon Echo Auto

Preis: 58,48 Euro

Angebotspreis*: 34,11 Euro

Dr. Wack P21S Felgenreiniger

Preis: 16,56 Euro

Angebotspreis*: 14,19 Euro

Severin 12Volt-Kühlbox

Preis: 129,90 Euro

Angebotspreis*: 79,40 Euro

Sonax Premium Class Lederwartungssatz

Preis: 59,99 Euro

Angebotspreis*: 42,14 Euro

Maxi Cosi RodiFix AirProtect

Preis: 188,64 Euro

Angebotspreis*: 102,99Euro

Kärcher SE 5001 Waschsauger

Preis: 311,92 Euro

Angebotspreis*: 247,90 Euro

Aukey Dashcam

Preis: 65,99 Euro

Angebotspreis*: 42,06 Euro

*Stand: 27.November

BMW-Fans auf Twitter sind entrüstet

Auch auf Twitter spricht BMW die Kritiker direkt an. Besonders pikant: Der Tweet, der auch ein iX-Bild mit dem Youtube-Kommentar "Go back to making BMWs" (Baut wieder BMWs) zeigt, beginnt mit: "Ok, Boomer". Mit dieser Anrede machen sich jüngere Generationen über Ewiggestrige der Baby-Boomer-Jahrgänge lustig. Das wirkt nicht gerade deeskalierend – wie die Netz-Reaktionen zeigen: "Wir Boomer kaufen echte Elektroautos, die tatsächlich irgendwo hinfahren können" oder "Wie klug ist es, eine ganze Generation Ihrer wohlhabenden Kunden zu beleidigen?". Das Ganze erinnert etwas an die Diskussion über die großen Nieren der neuen BMW-Modelle. Die erreichte Ende 2019 ihren Höhepunkt, als BMW behauptete, dass die Kunden das neue Grill-Design akzeptieren würden.

Fotos: BMW Group

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.