BMW M3 (2020): Handschaltung, Heckantrieb, Allrad

BMW M3 (2020): Handschaltung, Hinterradantrieb, Allrad

BMW M3 mit Handschaltung gesichtet

Jetzt ist es offiziell: Der BMW M3 kommt auch als Handschalter. AUTO BILD hat den ersten M3-Erlkönig mit manueller Schaltung erwischt!
AUTO BILD hat den ersten M3-Erlkönig mit Handschaltung gesichtet! BMW hatte sich zu den Gerüchten um eine Handschalter-Version des kommenden M3 schon vor einigen Wochen geäußert, und diese Fotos bringen endgültig Gewissheit: Im Testfahrzeug ist der BMW-typische Lederschaltknauf gut zu erkennen.

Stark konturierte M-Sportschalensitze

Die Sportschalensitze sehen nach ordentlich Seitenhalt aus. Sie werden wohl optional zu haben sein.

Höchstwahrscheinlich werden bei diesem Erlkönig nur die Hinterräder angetrieben. Grund: Der nächste M3 wird zwar auch als Allradler zu haben sein – dann aber aller Voraussicht nach nur in Kombination mit der Achtstufen-Automatik. Das gilt auch für den nächsten M4. Ein zweiter Erlkönig zeigt die neuen M-Sportschalensitze. Die sind stark konturiert und sehen ziemlich scharf aus. Gegenüber den Standardsitzen dürften sie einige Kilo Gewicht einsparen und ordentlich Seitenhalt bieten. Marktstart des neuen M3 ist 2020.

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.