BMW R18/2: nächste Interpretation des Big Boxer

Cooler Cruiser mit dickem Boxer

BMW Motorrad rockt die weltgrößte Motorradmesse EICMA in Italien mit der R18/2. Der coole Cruiser ist die nächste Interpretation des Konzepts "Big Boxer" der Bayern.
Auf der EICMA 2019 gilt: alle Augen in Richtung BMW-Stand! BMW Motorrad ist auf der weltgrößten Motorradmesse in Mailand (5. bis 10. November 2019) mit der R 18/2 vorgefahren, der nächsten Ausbaustufe des Konzepts "Big Boxer" der Bayern. BMW bezeichnet die /2 als das Gegenstück zur Harley-Konkurrentin R 18. Die /2 ist ein moderner Cruiser mit Dragster-Einflüssen. Sie soll zeigen, wie flexibel und individualisierbar die neue Bike-Architektur ist. Laut Edgar Heinrich, Leiter Design BMW Motorrad, zeigt das Concept R 18/2 "welche Bandbreite von Kundenträumen" BMW Motorrad mit dem gleichen Grundkonzept umsetzen kann.

Eine ebenso moderne wie sportliche Interpretation

Mit der R18/2 will BMW Motorrad zeigen, wie flexibel die neue, große Bike-Architektur ist.

Zentraler Teil dieser Studie ist der bildschöne Zweizylinder-Boxer mit 1800 Kubikzentimeter Hubraum, Luft-Öl-Kühlung und optischen Anleihen an die 1960er-Jahre. In Schwarz-Hochglanz lackierte Ventildeckel und ein schwarzer Rahmen sollen einen sportlichen Touch verleihen. Zum mächtigen Boxer kommen an weiteren optischen Highlights die freiliegende Kardanwelle und Gussräder in der Größe 19 Zoll vorne und 16 Zoll hinten. Sie sind für die markante Dragster-Optik der neuen Studie mitverantwortlich. Wie ernst es BMW Motorrad mit der R 18/2 meint, wollen die Bayern nach eigenen Angaben mit High-Performance-Bremssätteln von Brembo und einer Endrohranlage aus Edelstahl von Hattech zeigen.

Proportionen versprechen dynamisches Fahren

Retro und modern: Die R18/2 vereint klassische mit aktuellen Optik-Elementen.

Die kleine, minimalistische Lenkerverkleidung verspricht laut Hersteller zusammen mit den tiefen, langgestreckten Proportionen dynamisches Fahren. Verkleidung, Sitzbank und Tropfentank hat BMW betont fließend gestaltet. Sämtliche Verkleidungsteile glänzen im Farbton Candy Apple Red Metallic. Die Farbe soll die fließende Bewegung der Seitenlinie unterstützen. Zudem changiert das leuchtend tiefe Rot je nach Lichteinfall zwischen strahlendem Feuer und beinahe Schwarz. Grafische Linien ziehen sich die Seiten der BMW R 18/2 entlang und über den Tank. Sie wurden optisch über die Sitzbank hinweg verlängert und sollen dem Concept-Bike einen zusätzlichen Reiz verschaffen.

Motorradreifen-Finder

Finden Sie günstige Markenreifen!

Motorradreifen in versch. Ausführungen günstig online kaufen. Bei reifen.com finden Sie garantiert die passenden Reifen für Ihr Bike!

Ein Service von

reifen.com

Stichworte:

Motorrad

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.