BMWs kleinstes X-Modell geht noch 2021 in die dritte Runde. Gut für Schnäppchenjäger, denn kurz bevor sie in Rente geschickt wird, werden auf die auslaufende zweite Generation F48 noch einmal satte Preisnachlässe gewährt. Auf carwow.de gibt es den 2019 gelifteten BMW X1 mit diversen Motorisierungen und Ausstattungslinien, die günstigsten sind ab 27.312 Euro gelistet. Je nach Konfiguration sind sogar bis zu 10.671 Euro Rabatt möglich.
Hinweis
BMW X1 xDrive20d bei carwow.de mit bis zu 10.312 Euro Ersparnis
Die größte Ersparnis gibt es auf den X1 xDrive20d Steptronic M Sport. Hinter dieser kryptischen Bezeichnung versteckt sich der zweitstärkste Dieselmotor, ein Zweiliter-Turbo mit 190 PS und 400 Nm Drehmoment. Der kräftige Selbstzünder ist ziemlich verbrauchsarm, laut BMW sollen gute fünf Liter Diesel auf 100 Kilometer reichen. Die Achtgang-Automatik namens Steptronic ist beim 20d Serie, der Allradantrieb xDrive dagegen optional. Ebenfalls aufpreispflichtig ist das M Paket. Es bringt neben neu gestalteten Schürzen auch Sportfahrwerk und -lenkung mit. Ebenfalls zum Paket gehören 18-Zoll-Felgen, Voll-LED-Scheinwerfer, adaptiver Tempomat und Sportsitze. Das Kofferraumvolumen von 505 bis 1550 Liter teilt er sich mit seinen Geschwistern. In dieser Konfiguration liegt die UVP des X1 normalerweise bei 49.900 Euro. Auf carwow.de ist er so schon ab 39.229 Euro zu haben, was mehr als 21 Prozent Rabatt bedeutet.

Preis für den günstigsten X1 liegt bei 27.312 Euro

Insgesamt sind auf carwow.de 14 verschiedene Antriebs- und Ausstattungskombinationen für den X1 gelistet. Am günstigsten kommt der X1 sDrive18i mit Vorderradantrieb und Handschaltung. Auf ihn gibt es 6038 Euro Rabatt, statt 33.350 Euro kostet der Einstiegs-X1 also noch 27.312 Euro. Jetzt fehlt nur noch eine günstige Versicherung? Hier geht es zum AUTO BILD-Versicherungsvergleich.

Von

Moritz Doka