Parkplatz am Jachthafen

Mitscherlichstraße
76187 Maxau
Tel. +49-7 21-6 02 99 75 80
www.karlsruhe-tourismus.de
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 12
Kosten: kostenlos
GPS-Daten: B: 49.0371, L: 8.3060; 49° 2' 13' N, 8° 18' 21" O
Naturnah am Rheinufer und nur einen Katzensprung von der Fächerstadt Karlsruhe entfernt: Auf der Durchreise können Mobilisten für eine Nacht in Maxau Station machen. Auf dem Parkplatz am Jachthafen des Motorboot-Clubs Karlsruhe gibt es das ganze Jahr über für autarke Wohnmobile bis zu zwölf Plätze – und diese sind kostenlos. Das Areal ist nachts beleuchtet und asphaltiert. Allerdings gibt es keine Versorgungsmöglichkeiten und keinen Stromanschluss. Hunde sind willkommen. Das nur wenige Hundert Meter entfernte Hofgut Maxau ist ein beliebtes Ausflugziel. Gäste können sich im Gasthaus mit Biergarten oder im Hofgartencafé kulinarisch mit regionalen Produkten aus eigenem Anbau verwöhnen lassen. Die Jüngsten haben derweil Zeit, sich auf dem Spielplatz auszutoben. Inmitten des angrenzenden Naturschutzgebietes liegt der Knielinger See, der zu entspannten Spaziergängen einlädt. In Karlsruhe - UNESCO City of Media Arts - kommen Kulturbegeisterte ganz auf ihre Kosten. Neben dem Schloss mit Schlossgarten können über 50 Museen, Theater und Galerien besucht werden. Bis in die Stadt sind es acht Kilometer. Eine Haltestelle ist vom Platz aus zu Fuß erreichbar.

Stellplatz Wasserturm Kehl

Schwimmbadstraße 1
77694 Kehl
Tel. +49-78 51-8 84 67 10
www.technische-dienste.kehl.de
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 40
Kosten: 12 Euro (Strom 0,50 Euro/kWh)
GPS-Daten: B: 48.5637, L: 7.8139; 48° 33' 49" N, 7° 48' 50" E
Stadtnah bequem parken: 50 Meter hoch über Kehl ragt im Süden das weit sichtbare Wahrzeichen der Stadt gen Himmel. Direkt am Wasserturm und ganz in der Nähe der Rheinuferpromenade lässt es sich ruhig, auf einem überwiegend ebenen und nachts beleuchteten Stellplatz rasten. Der extra ausgewiesene Teil auf dem Parkplatz bietet ganzjährig auf geschottertem Untergrund eine Standfläche für bis zu 40 Mobile. Der Aufenthalt ist auf drei Nächte begrenzt.
Camping im Elsass
Der extra ausgewiesene Teil auf dem Parkplatz bietet ganzjährig eine Standfläche.
Für größere Mobile über acht Meter sind ebenfalls Stellplätze vorhanden. Die Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten für Abwasser und Chemie-WC mit Bodeneinlass und Frischwasseranschluss befinden sich seitlich neben der Zufahrt. Außerdem gibt es ausreichend Stromanschlüsse vor Ort. Am Platz wird ein Brötchenservice angeboten. Hunde sind willkommen. Die Gebühr für eine Übernachtung von 12 Euro wird am Parkscheinautomat entrichtet. Für 80 Liter Wasser kommt noch 1 Euro hinzu. Strom wird mit 50 Cent je Kilowattstunde berechnet. Das in der Nachbarschaft gelegene solarbeheizte Freibad bietet Badespaß für Groß und Klein. Tennisplätze sind direkt gegenüber. Gastronomische Einrichtungen gibt es am Stadion und am Campingplatz. Bis zum nächsten Supermarkt sind es 500 Meter, die Innenstadt mit Fußgängerzone kann zu Fuß in zehn Minuten erreicht werden. Hoch oben vom Weißtannenturm ganz in der Nähe bietet sich eine beeindruckende Aussicht über den Schwarzwald und die Vogesen. Radfahrer haben über das verzweigte Wegenetz viele Möglichkeiten für abwechslungsreiche Touren. Auf beiden Rheinuferseiten erstreckt sich der "Garten der zwei Ufer". Über die "Rheinbrücke der zwei Ufer" ist Strasbourg mit dem Rad oder mit der Tram schnell zu erreichen.

Camping de Strasbourg

9, Rue de l’Auberge des Jeunesse
67200 Strasbourg
Tel. +33-388-30 19 96
www.camping-strasbourg.com
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 5
Kosten: 20 Euro (inkl. Strom)
GPS-Daten: B: 48.5744, L: 7.7180; 48° 34' 27" N, 7° 43' 4" E
Im städtischen Naturpark mitten im Grünen an einem Fluss gibt es vor der Schranke des Campingplatzes für Stop-over-Gäste fünf großzügig angelegte asphaltierte Standplätze für Wohnmobile. Eine Reservierung ist möglich. Ausgestattet ist der Platz mit einer Reisemobil-Servicestation, Ausguss für die Toilettenkassette, Frischwasser-Entnahmestelle und Stromanschluss. Toilette und Dusche sowie Waschmaschine und Trockner können auf dem Campingplatz genutzt werden. Kostenloses WLAN ist überall verfügbar. Zwei Personen plus Vierbeiner im Wohnmobil zahlen mit Strom pro Nacht 20 Euro. Für das tägliche Wohl, beginnend mit einem regionalen Frühstück aus Brot, Feigen und Getränken, ist gesorgt: Lebensmittelladen, Imbiss sowie Restaurant sind vor Ort. Aufenthaltsraum, Grillstelle und ein Gasflaschentausch stehen am Platz zur Verfügung. Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben. Weitere Freizeitangebote wie Tischtennis, Volleyball, Tischfußball, Billard und ein Boule-Feld sorgen für Abwechslung und Aktivität. Badefreudige finden im beheizten Pool Spaß und Abkühlung. Die Umgebung bietet schöne Radwege. Wer nicht mit dem eigenen Radl reist, kann sich ein Zweirad am Platz mieten.

Parking Benfeld

Parc d’Activités des Nations
67230 Benfeld
Tel. +33-388 58 10 45
www.clc-loisirs.com
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 10
Kosten: kostenlos
GPS-Daten: B: 48.3776, L: 7.5977; 48° 22' 39" N, 7° 35' 51" E
Der einfache, zweckmäßige Stellplatz in einem Industriegebiet liegt direkt an der Hauptstraße auf dem Parkplatz vor dem Firmengelände eines Wohnmobilhändlers mit Werkstatt und Zubehörshop – ist aber gebührenfrei. Der Aufenthalt ist auf eine Übernachtung begrenzt. Insgesamt zehn Wohnmobile auch über acht Meter Länge können auf dem ebenen, befestigten und beleuchteten Gelände Unterschlupf finden. Frischwasser-Entnahmestelle und Entleerung von Abwasser- und Fäkalientanks und Ausguss für die Toilettenkassette stehen ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Gasflaschen können vor Ort getauscht werden. Hunde sind angeleint erlaubt. Bis ins Zentrum sind es wenige Hundert Meter. Lebensmittelladen und Restaurant sind fußläufig zu erreichen.

Aire Municipale Châtenois

Allée des Bains
67730 Châtenois
Tel. +33-388-82 02 74
www.mairie-chatenois.fr
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 7
Kosten: kostenlos (Strom 2 Euro/6 h)
GPS-Daten: B: 48.2747, L: 7.3991; 48° 16' 28" N, 7° 23' 56" E
An den Weinbergen liegt der kleine, schöne Ort Châtenois. Durchreisende können am Sportplatz auf dem kleinen 2017 neu angelegten, gebührenfreien Stellplatz für maximal 24 Stunden parken. Der ganzjährig geöffnete und nachts beleuchtete Platz bietet auch Wohnmobilen über acht Meter Länge ausreichend Stellfläche. Unter Bäumen und von Hecken gesäumt gibt es insgesamt sieben Standplätze. Zwei davon sind auf asphaltiertem Untergrund, die anderen fünf auf Gras. Der Platz ist ausgestattet mit Stromanschlüssen, Frischwasserentnahmestelle, Waschbecken, Entleerungsmöglichkeit für Abwasser- und Fäkalientanks und einem Ausguss für das Chemie-WC. Spül- und Trinkwasseranschlüsse sind getrennt. Pro Frischwasserentnahme werden zwei Euro fällig, sechs Stunden Strom kosten ebenfalls zwei Euro. In den Wintermonaten ist die Ver- und Entsorgung außer Betrieb. Zudem gibt es einen Spielplatz und eine öffentliche Toilette, die zeitlich eingeschränkt, aber kostenlos zugänglich ist. Hunde sind willkommen. Von Platz aus sind es nur wenige Hundert Meter ins Ortszentrum mit Kneipen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Die grünen Wege, die sich entlang der Kanäle im Elsass ziehen, bieten Radfreunden und Wanderern abwechslungsreiche Rundwege und Strecken direkt am Rhein oder auf der elsässischen Weinstraße. Abkühlung gibt es im fünf Kilometer entfernten Freibad.

Port de Plaisance de Colmar

6, Rue de Canal
68000 Colmar
Tel. +33-389-20 82 20
www.port-plaisance-colmar.fr OPEN ganzjährig
Stellplätze: 75
Kosten: 15 Euro (inklusive Strom; + 0,44 Euro Kurtaxe pro Person)
GPS-Daten: B: 48.0805, L: 7.3759; 48° 4' 49" N, 7° 22' 33" E
Entspannung mit Blick aufs Wasser und nur fünf Minuten vom historischen Zentrum von Colmar entfernt: Unmittelbar an der Marina finden das ganze Jahr über 75 Mobile einen ebenen, vereinzelt schattigen Parkplatz. Die umzäunten Stellplätze innerhalb des Hafengeländes sind gebührenpflichtig und teilweise parzelliert. Auch große Reisemobile über acht Meter haben genügend Stellfläche. Der Untergrund auf der Wiese ist mit Schotter befestigt. Nachts ist es ruhig und das Areal beleuchtet. Es gibt jeglichen Komfort, den Mobilisten für einen angenehmen Aufenthalt benötigen: Zur Ausstattung gehören Stromanschlüsse, Frischwasser-Entnahmestelle, Entleerungsmöglichkeit für Abwasser- und Fäkalientanks mit überfahrbarem Bodeneinlass sowie eine separate Entleerungsmöglichkeit für die Toilettenkassette. Spül- und Frischwasser sind getrennt. Außerdem stehen sanitäre Einrichtungen mit Toilette und Dusche sowie ein Waschraum mit Waschmaschine und Trockner und ein Imbiss und eine Grillstelle vor Ort zur Verfügung. Brötchenservice wird angeboten. Hunde können mitgebracht werden. Auf dem Spielplatz sind die Jüngsten willkommen. Die Gebühr von 15 Euro pro Übernachtung im Wohnmobil mit zwei Personen plus 0,44 Euro Kurtaxe wird beim Platzwart oder Hafenmeister bezahlt. Darin sind Strom, Wasser, Entsorgung und WLAN enthalten. Die Anreise sollte zwischen 8.30 Uhr und 17 Uhr erfolgen. Eine Reservierung ist kostenpflichtig möglich. Das Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten ist in wenigen Minuten zu erreichen. Eine Haltestelle befindet sich in der Nähe. Beim Flanieren vom Hafen mit Café und Terrasse entlang des Kanals bieten sich Spaziergänge und Besichtigungen an. Wer "Kapitän für einen Tag" sein möchte, um die Flora und Fauna des elsässischen Rieds zu Wasser erkunden, kann vor Ort ein Boot mieten.

Aire de camping-cars Munster

Rue du Docteur Heid
68140 Munster
Tel. +33-389-77 32 98
www.munster.alsace
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 54
Kosten: 8 Euro (Strom: 3 Euro/12 Std.)
GPS-Daten: B: 48.0378, L: 7.1346; 48° 2' 16" N, 7° 8' 4" E
Drei idyllische Parks, eine schöne Innenstadt und Störche prägen das Stadtbild von Munster. Unmittelbar in der Nähe des Stadtzentrums mit Restaurants, Geschäften und Sehenswürdigkeiten können Mobilisten einen komfortablen Stopp für maximal drei Tage einlegen. Auf dem ganzjährig geöffneten Wohnmobil-Parkplatz gibt es insgesamt 54 Stellplätze auf ebenem, befestigtem Untergrund mit Splitt. Davon sind fünf extra für große Reisemobile. Das Gelände liegt zwischen der Bahnlinie und einem Firmengebäude in der Nähe einer Schule. Für einen angenehmen Aufenthalt sorgen Service und Komfort: Es gibt Stromanschlüsse, einen Bereich für Frischwasserentnahme und Entsorgungsmöglichkeit für Abwasser- und Fäkalientanks mit überfahrbarem Bodeneinlass sowie einen separaten Ausguss für die Toilettenkassette, Waschplatz für Fahrräder und einen Entspannungsbereich mit Picknicktischen, festen Grills und Pétanque-Plätzen zum Boule-Spielen. Zudem stehen sanitäre Anlagen mit Dusche und Toilette - auch für mobilitätseingeschränkte Gäste - ganzjährig über ein Code-System zur Verfügung. Die Parkgebühr für 24 Stunden beträgt acht Euro. Für drei Euro können Wertmarken erworben werden, mit denen Wasser aufgefüllt und Strom entnommen werden kann. Die katholische Kirche Saint-Léger, die Ruinen der Abtei und der Albert-Schweitzer-Park sind sehenswerte Highlights. Kino und Wassersportzentrum sind ganz in der Nähe. Im zwei Kilometer entfernten Schwimmbad können Wasserratten ihre Runden drehen. Beim Spazierengehen, Laufen, Wandern oder Radfahren lässt sich die schöne Weinanbauregion des Munstertals entdecken, und hier und da kann ein Gläschen Wein probiert werden.

Aire de Camping-Car Rouffach

Place des Sports
68250 Rouffach
Tel. +33-389-49 78 13
Mail: campingmunicipal.rouffach@orange.fr
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 10
Kosten: 16 Euro
GPS-Daten: B: 47.9555, L: 7.2956; 47° 57' 19" N, 7° 17' 44" E
Eine schöne Altstadt mit Denkmälern und Renaissance-Häusern erwartet Besucher in Rouffach inmitten der Weinberge. Vor dem Freizeitbad und in der Nähe des Campingplatzes an einer ruhigen Straße gibt es zwei asphaltierte, schmale Parkstreifen, die ganzjährig angefahren werden können. Einseitig sind sie durch eine hohe Hecke begrenzt. Der Aufenthalt ist auf einen Tag begrenzt. Die insgesamt zehn Plätze auf dem nachts beleuchteten und meist ruhigen Gelände befinden sich an einen Fußballplatz. Frischwasser-Entnahme ist ebenso möglich (außer in den Wintermonaten) wie die Entsorgung von Abwasser- und Fäkalientanks über einen seitlich anfahrbaren Bodeneinlass vor der Hecke und einen Ausguss für die Toilettenkassette. Spülwasser ist separat. Stromversorgung gibt es jedoch nicht. Eine öffentliche Toilette ist in der Nähe. Hunde sind erlaubt. Die Übernachtung im Wohnmobil mit zwei Personen kostet 16 Euro. Tickets und Token (5 Euro) für die Wasserversorgung können in der Tourismus-Information oder auf dem Campingplatz erworben werden. Bis zum nächsten Lebensmittelladen, Restaurant oder Imbiss sind es nur ein paar Minuten zu Fuß. In der Nähe des Platzes befindet sich eine Storchenstation.

Gugel-Dreiländer-Camping Neuenburg

Oberer Wald 1
79395 Neuenburg am Rhein
Tel. +49-76 31-77 19
www.camping-gugel.de
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 30
Kosten: 13,50 Euro (Strom: 4,50 Euro/Nacht)
GPS-Daten: B: 47.7966, L: 7.5493; 47° 47' 47" N, 7° 32' 57" E
Badisch-französische Lebensart genießen, schlemmen und die Seele baumeln lassen: Wohnmobilisten sind auf dem Campingplatz im Markgräflerland zwischen Schwarzwald und Vogesen willkommen. Die speziellen ganzjährig verfügbaren, nachts beleuchteten Übernachtungsplätze vor dem Campingplatz bieten Ver- und Entsorgung, sind aber so angelegt, dass der Weiterfahrt am nächsten Morgen nichts im Weg steht. Auf einem separaten Frühstarterplatz, der 24 Stunden geöffnet ist, kann die An- und Abreise sogar rund um die Uhr erfolgen. Auch große Reisemobile haben auf den ebenen von Büschen und Bäumen umgebenen Standplätzen auf Schotterwiese ausreichend Platz. Wer länger bleiben will, findet auf dem Campingplatzgelände einen Stellplatz. In der Umgebung findet sich alles, was Mobilisten für einen entspannten Stopp benötigen. Stromanschluss, Frischwasser, Waschbecken, Entleerungsmöglichkeit für Abwasser- und Fäkalientanks mit breitem Bodenrost zwischen Spielplatz und Sani-Gebäude sowie einen Ausguss für die Toilettenkassette. Frischwasser und Spülwasser sind getrennt. Der Sanitärbereich verfügt über Toiletten und Duschen, auch für mobilitätseingeschränkte Gäste, sowie einen Waschraum mit Waschmaschine und Trockner. Die einmalige Übernachtung im Wohnmobil kostet 13,50 Euro. Im Preis sind Wasser, Duschen, Entsorgung und WLAN enthalten. Für Strom kommen 4,50 Euro pro Nacht hinzu. Aufenthaltsraum, Spielplatz, Imbiss, Restaurant, Lebensmittelladen stehen ebenfalls zur Verfügung. Gasflaschentausch wird angeboten. Badespaß gibt es im Hallenbad vor Ort. Bei Minigolf, Boule, Golf, beim Wandern oder Radfahren kommt keine Langeweile auf. Ein Fahrradverleih befindet sich direkt vor Ort. Bis ins Zentrum sind es zwei Kilometer. Ein Highlight in diesem Jahr ist die Landesgartenschau.

Wohnmobilstellplatz Breisach am Rhein

Josef-Bueb-Straße
79206 Breisach am Rhein
Tel. +49-76 67-94 01 55
www.breisach.de
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 80
Kosten: ab 14 Euro
GPS-Daten: B: 48.0297, L: 7.5754; 48° 1' 49" N, 7° 34' 30" E
Direkt am Rheinufer unterhalb des Münsterbergs und nur zehn Minuten von der Innenstadt entfernt befindet sich dieser großzügige Stellplatz, der auch für Wohnmobile über acht Meter Länge geeignet ist. Der ganzjährig geöffnete Parkplatz an der Minigolfanlage ist großzügig angelegt und asphaltiert. Die bis zu 80 Wohnmobilstellplätze sind eben und längs angeordnet. Einige bieten unter hohen Bäumen etwas Schatten. Zur Ausstattung gehören Frischwasser sowie Entsorgungsmöglichkeiten für Abwasser- und Fäkalientanks und ein Ausguss für das Chemie-WC. Stromanschlüsse gibt es allerdings nicht. Hunde sind an der Leine erlaubt. Bis zur nächsten öffentlichen Toilette sind es wenige Meter zu Fuß. Gebühren werden zwischen 18 Uhr und 8 Uhr erhoben und können an der Zufahrt am Parkscheinautomat bezahlt werden. Für die erste Übernachtung im Wohnmobil mit zwei Personen werden 14 Euro fällig. Darin sind die Kurtaxe und die Entsorgung eingepreist. 80 Liter Wasser kosten einen Euro (Münzeinwurf). Der Aufenthalt ist auf drei Nächte begrenzt. Ob Minigolf, Tennis, Skateboardfahren oder Wasserskikurse: Verschiedene Freizeitangebote werden in der Nähe angeboten. Bis ins Zentrum ist es mit dem Fahrrad nur wenige Minuten. Bei einem Stadtbummel durch die historische Altstadt können das Stephansmünster, die Stadttore und das Blaue Haus besichtigt werden. Der Rhein fließt nur wenige Meter am Stellplatz vorbei. Eine Schifffahrt auf dem Rhein oder eine Radtour auf dem Rheintal-Radweg bieten sich an. Weinliebhaber können bei einem Besuch der Kellerei Sekt und Wein verkosten.

Aire de Camping-car park Soufflenheim

Rue de Koenigsbruck
67620 Soufflenheim
Tel. +33-183 64 69 21
www.campingcarpark.com
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 13
Kosten: 12,44 Euro
GPS-Daten: B: 48.8324, L: 7.9703; 48° 49' 57" N, 7° 57' 36" E
Wer schöne Keramik mag, sollte hier einen Halt einplanen. Soufflenheim ist weit über die Grenzen bekannt für das Töpfern. In 15 Werkstätten wird das bis in die Bronzezeit zurückreichende Handwerk heute noch gepflegt – und elsässische Gerichte wie der Gugelhupf darin serviert. Der einfache und beschrankte Parkplatz kann ganzjährig angefahren werden und bietet bis zu 13 Wohnmobilen auf einem extra gekennzeichneten, asphaltierten Teil ruhige, parzellierte und teils schattige Übernachtungsplätze. Der Eberbach ist ganz in der Nähe. Beleuchtung und Videoüberwachung befinden sich am Platz. Zur Ausstattung gehören Strom, Wasser und Entsorgungsmöglichkeit mit Bodeneinlass für Abwasser- und Fäkalientanks und für das Chemie-WC. Es kann reserviert werden. Im Preis von 12,44 Euro pro Nacht im Wohnmobil mit zwei Personen plus Vierbeiner sind Strom, Wasser, Entsorgung, WLAN und Kurtaxe enthalten. Bei dem Rundgang "Le Tour des Potiers" durch das Dorf sind die alten Töpfertechniken hautnah zu erleben. Der schöne Ortskern mit Fachwerkhäusern, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants mit elsässischen Spezialitäten ist fußläufig erreichbar.

Aire de service Camping-car Les Cigognes Sélestat

Avenue Adrien Zeller
67600 Sélestat
Tel. +33-3 88-92 03 98
www.selestat-hautekoenigsbourg.com
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 15
Kosten: 9 Euro (+ 0,44 Euro Kurtaxe p. P., + Strom 3,50 Euro/2 Stunden)
GPS-Daten: B: 48.2545, L: 7.4478; 48° 15' 1" N, 7° 26' 52" E
Verwinkelte Gassen, Denkmäler aus der Zeit der Renaissance, Uhren- und Hexenturm, die Humanisten-Bibliothek: Sélestat hat einiges zu bieten.  Nicht weit vom Zentrum und neben dem städtischen Campingplatz "Les Cigognes" parken Mobilisten auf dem beschrankten, ebenen, eingezäunten Stellplatz auf befestigtem Untergrund auf Rasen- und Rasengitter. Es gibt alles, was für das Nötigste gebraucht wird: Strom, Entsorgungsmöglichkeit für Abwasser und Fäkalientanks mit Bodeneinlass und Ausguss für das Chemie-WC sowie Frischwasseranschluss. Auch WLAN ist verfügbar.  Ganzjährig können die 15 teils schattigen Stellplätze angefahren werden. In den Wintermonaten ist jedoch die Ver- und Entsorgung außer Betrieb. Der 24-stündige Aufenthalt im Wohnmobil mit zwei Personen kostet neun Euro plus 0,44 Euro Kurtaxe. Wasser wird mit 3,50 Euro berechnet, für zwei Stunden Strom kommen noch einmal 3,50 Euro hinzu. Die Zahlungen sind ausschließlich über Kartenzahlung möglich. Die schöne Innenstadt mit Bäckerei, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und ein schöner Park sind fußläufig zu erreichen. Bei Rad- oder Mountainbike-Touren, beim Wandern oder Kanufahren kann die Umgebung erkundet werden. Ein Schwimmbad ist ganz in der Nähe. Übrigens: Immer zur Weihnachtszeit wird hier mit besonderen Angeboten der ersten Erwähnung des Weihnachtsbaums im Jahr 1521 gedacht.

Wohnmobilstellplatz Saint-Hippolyte

Rue Windmuehl
68590 Saint-Hippolyte
Tel. +33-3 89-73 00 13
www.saint-hippolyte-alsace.fr
Öffnungszeiten: ganzjährig
Stellplätze: 3
Kosten: kostenlos
GPS-Daten: B: 48.2312, L: 7.3632; 48° 13' 54" N, 7° 21' 52" E
Mobilisten, die eine schöne Aussicht einem komfortablen Platz vorziehen, sind hier richtig: Abseits vom Trubel, unterhalb der Burg inmitten der Reben und mit einem herrlichen Blick über die Weinberge können hier maximal drei autarke Wohnmobile bis neun Meter Länge auf einer ebenen Rasenfläche ganzjährig gebührenfrei stehen. Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten gibt es allerdings nicht. Eine öffentliche Toilette ist im Stadtpark. Hunde sind erlaubt. Sehr schön gelegen, um vom Platz aus kleine Entdeckungstouren per pedes oder mit dem Rad zu unternehmen. Das Dorf ist in bei einem Spaziergang schnell zu erreichen. Geschäfte und Restaurants befinden sich in der Nähe. Museumsbesucher kommen in den verschiedenen Museen wie Öko-, Auto- oder Spielzeugmuseum auf ihre Kosten. Tipp: Besuch der Burg Haut-Koenigsbourg.
Weitere Wohnmobil-Stellplätze finden Sie auf pincamp.de