Dacia Sandero (2020): Marktstart und neue Bilder

Dacia Sandero (2020): Marktstart und neue Bilder

So könnte der neue Sandero aussehen

Ende 2020 soll der neue Dacia Sandero präsentiert werden. AUTO BILD verrät, auf welcher Plattform er steht und wie viel er kosten dürfte. Dazu: erster Ausblick auf den Innenraum!
Zum Ende des Jahres 2020 könnte Dacia den neuen Sandero präsentieren. Die dritte Generation des Sandero steht auf der Plattform des Renault Clio und dürfte deutlich moderner gestaltet sein als die seit 2012 gebaute aktuelle Generation. Die Preise des rumänischen Günstig-Autos werden wohl bei rund 8000 Euro beginnen – in der absoluten Basis, versteht sich. Unsere Kollegen von AUTO BILD Rumänien schätzen den Marktstart der Neuauflage auf 2021. Wie der neue Dacia Sandero von hinten aussehen könnte, und was sich nach Ansicht von AUTO BILD Rumänien im Innenraum verändert, sehen Sie in der Bildergalerie dieses Artikels!
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.