Formel 1: Ferraris Saison 2019

Formel 1: Ferrari-Pannen

Niederlagen trotz besseren Autos

Die Pannenserie bei Ferrari geht weiter. Natürlich ist die Strafe der Rennkommissare gegen Sebastian Vettel völlig überzogen. Aber ein Fehler war der Auslöser.
Sieben Rennen, sieben Mal derselbe Sieger: Mercedes. Für Ferrari besonders schlimm: Selbst in den Rennen, in denen man das bessere Auto hat, verliert die Scuderia bisher gegen Mercedes in der Formel-1-Saison 2019. So wie jetzt in Kanada, wo Sebastian Vettel eine Fünf-Sekunden-Strafe den Sieg kostete.
Gastkolumne zur Vettel-Strafe: Hier klicken
Natürlich war die Strafe der Rennkommissare völlig überzogen. Es wird keinen Rennfahrer geben, der in dieser Situation anders gehandelt hätte, als Vettel. Fakt aber ist auch: Ausgangspunkt war ein Fahrfehler des Deutschen. Und damit geht die Pannenserie bei Ferrari weiter. In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen noch mal alle Fehler bei Ferrari in der Saison 2019.

Formel 1: Ferraris Saison 2019

Sie wollen die Formel 1 live, mit allen Trainings und ohne Werbeunterbrechung sehen?
Via AUTO BILD MOTORSPORT bekommen Sie Sky Q für die Hälfte des Preises.
SKY Q Formel 1 50% Rabatt: Nur 14,99€ im 12-Monats-Abo statt 24 Monate

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Picture-alliance

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.