Formel E: Fahrer und Teams der Saison 2019/2020

Formel E: Coronavirus

Rom ePrix ist vertagt

Das Coronavirus zwingt die Formel E zu einer zweiten Rennabsage. Auch der restliche Kalender der Elektromeisterschaft wackelt.
Diese Nachricht d├╝rfte h├Âchstens der Tabellenf├╝hrer Antonio Felix da Costa einigerma├čen entspannt entgegennehmen: Der Rom ePrix, der als n├Ąchstes Formel-E-Rennen am 4. April angesetzt war, wird wegen des Coronavirus abgesagt.
Zehnter Hersteller kommt in die Formel E: hier klicken
In einer Mitteilung der Formel E hei├čt es: ÔÇ×Als Konsequenz aus dem andauernden Gesundheitsnotstand in Italien ist es nicht mehr m├Âglich, den Rom E-Prix am 4. April 2020 auszutragen.ÔÇť Italien ist in Europa derzeit das am st├Ąrksten betroffene Land.
Schon das Rennen in Sanya/China ist verschoben. Wie f├╝r Rom gilt: Die Formel E versucht das Event im Laufe des Jahres nachzuholen. Dass das aber tats├Ąchlich realistisch ist, ist eher unwahrscheinlich.

das Rom-Rennen wird vertagt

Stand jetzt soll am 18. April in Paris das n├Ąchste Formel-E-Rennen stattfinden. Doch auch der ePrix in Frankreich ist l├Ąngst nicht gesichert: In Frankreich wurde ein Verbot f├╝r Indoor-Veranstaltungen mit ├╝ber 5.000 Zuschauern auf engem Raum erlassen, das bei Bedarf auch auf Outdoor-Events erweitert werden kann. Somit k├Ânnte derzeit auch die Zukunft des Paris E-Prix am 18. April ungewiss sein, sofern sich die Formel E nicht zu einem Geisterrennen hinter verschlossenen T├╝ren entscheidet.
Das Rennen in Seoul am 3. Mai ist ebenfalls ungewiss, weil auch S├╝dkorea vom Coronavirus stark betroffen ist.
Derzeit sind f├╝nf Rennen ├╝ber die B├╝hne gegangen. Erst bei einem sechsten Event darf der Titel auch offiziell vergeben werden. Solange nicht gefahren wird, bleibt Da Costa erst mal Tabellenf├╝hrer...

Formel E: Fahrer und Teams der Saison 2019/2020


 

Fotos: Picture-alliance

Stichworte:

Formel E

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen g├╝nstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.