Das ist längst schon kein Geheimtipp mehr: Der jährliche Hotspot für Carspotter und Petrolheads ist das Goodwood Festival of Speed in der Nähe der südenglischen Stadt Chichester. Bis zu 200.000 Autofans werden 2019 erwartet, die sich abseits aller Diskussionen um Verkehrswende und Elektromobilität feinsten Benzinduft um die Nase wehen lassen und sich am Klang und an der Optik unzähliger automobiler Sensationen erfreuen wollen. Die AUTO BILD-Redakteure Peter R. Fischer und Jan Götze sind vor Ort und haben ihre ganz persönlichen Favoriten bereits gefunden: Ferrari, Porsche, Jaguar, De Tomaso, Bentley und und und ... Die Highlights aus Goodwood gibt es in der Bildergalerie.