Luxusautos zum Schnäppchenpreis

Internet-Rabatte für Luxusautos

(Ober)klasse Schnäppchen?

Im Internet werden Oberklasse-Modelle zum Teil mit extrem hohen Rabatten angeboten. Woher kommen die? AUTO BILD hat recherchiert.
Der VW Phaeton wird im Internet mit hohen Rabatten angeboten, aber auch für Audi A8, BMW 7er und Jaguar XJ finden sich Offerten weit unter Listenpreis. Auf Vorführ- und Neuwagen gibt es zwischen 30 und 50 Prozent Nachlass. Woher kommen diese Autos? Und warum sind sie so günstig?

Umfrage

Würden Sie ein Oberklasse-Schnäppchen kaufen?

Würden Sie sich ein Oberklasse-Schnäppchen kaufen?
Fakt ist: Der große VW hat zu kämpfen. Bis Oktober wurden in Deutschland im Jahr 2013 nur 1286 Phaeton neu zugelassen – ein Minus von 18,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. "Das Auto läuft speziell in China zwar recht gut, dafür auf dem deutschen Markt fast gar nicht mehr", so ein VW-Händler aus Norddeutschland zu AUTO BILD. Der Grund: Die Konkurrenz hat deutlich neuere Modelle im Programm. Doch die nächste Generation des seit elf Jahren angebotenen Phaeton soll nicht vor 2015 auf den Markt kommen. Die schlechten Produktionszahlen sind auch in der Gläsernen Manufaktur in Dresden sichtbar: Dort fertigt VW seine Cheflimousine nur noch im Einschicht-Betrieb. Für Auslastung sorgt die Montage des Bentley Flying Spur.
Bei den recherchierten Billigangeboten handelt es sich oft um Re-Importe über ausländische Exporteure, wie ein Zwischenhändler aus Süddeutschland verrät: "Importeure in Südeuropa wollen in einem schwachen Marktumfeld ihre Fahrzeuge absetzen, koste es, was es wolle."

Alle News und Tests zum VW Phaeton

Ein VW-Sprecher will reguläre Rabatte von 30 bis 50 Prozent nicht bestätigen: "Bei Neufahrzeugen sind uns Nachlässe in dieser Höhe nicht bekannt, bei jungen Gebrauchten mag das in Einzelfällen möglich sein. Die Fahrzeuge sind dann bereits circa ein Jahr alt und haben entsprechende Kilometerstände." Auch in Ingolstadt und München sieht man keinen Grund zur Sorge und spricht von Ausnahmefällen, in denen Fahrzeuge von freien Händlern über nicht nachvollziehbare Kanäle angeboten würden. Weltweit betrachtet würden die Zahlen stimmen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.